Artikel drucken
Drucken

Reschen Straße (B180): Umleitungen möglich

Mehrfach kurzzeitige Sperren bis 27. November

Umleitung © ÖAMTC
Umleitung  -  Symbolfoto © ÖAMTC

Auf der Reschen Straße (B180) kann es noch bis 27. November, 17:00 Uhr, zwischen Pfunds/Kajetansbrücke und Nauders in beiden Fahrtrichtungen jeweils von Montag bis Freitag immer wieder zu Sperren von rund 20 Minuten kommen. Grund dafür sind Materialtransporte, die mittels Hubschrauber durchgeführt werden.

Da die Flüge vom Wetter abhängig sind, können die Sperren nur kurzfristig bekanntgegeben werden.

Pkw und Motorräder werden dann über die Engadiner Straße (B184), über die Schweiz und über die Martinsbrucker Straße (B185) umgeleitet.

Auf der Umleitungsstrecke gilt für folgende Fahrzeuge ein Fahrverbot: Sattelfahrzeuge, Busse über 13 Meter Länge und Fahrzeuge mit Anhänger über 6,5 Meter Länge müssen daher die Dauer einer Sperre abwarten.

Mehr News

News aus Tirol

ÖAMTC Stützpunkt