Artikel drucken
Drucken

Reschen Straße (B180) gesperrt

Bauarbeiten bis 2. Oktober

B180_Kajetansbrücke_01 © ÖAMTC
B180_Kajetansbrücke_01 © ÖAMTC

Die Reschen Straße (B180) ist bis voraussichtlich Freitag 2. Oktober jeweils von Montag bis Freitag zwischen 08:00 und 17:00 Uhr, zwischen Pfunds/Kajetansbrücke und Nauders in beiden Fahrtrichtungen gesperrt.

Außerhalb dieser Sperrzeiten ist die B180 ohne Behinderungen befahrbar.

Pkw und Motorräder werden über die Engadiner Straße (B184), über die Schweiz und über die Martinsbrucker Straße (B185) umgeleitet.

Auf der Umleitungsstrecke gilt für folgende Fahrzeuge ein Fahrverbot: Sattelfahrzeuge, Busse über 13 Meter Länge und Fahrzeuge mit Anhänger über 6,5 Meter Länge.

Kurze Sperren ab 5. Oktober

Von 5. Oktober bis 27. November werden aufgrund mehrerer Materialtransporte mittels Hubschrauber wieder Sperren und Umleitungen stattfinden. Der Verkehr wird während der Flüge für maximal 20 Minuten angehalten, bei Betonarbeiten an fünf Arbeitstagen wird wieder über die Schweiz umgeleitet.

Mehr News

News aus Tirol

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln