Artikel drucken
Drucken

Innsbruck: Sanierung Fritz-Konzert-Brücke

Generalsanierung bis Ende November

Baustellenschild © ÖAMTC
Baustellenschild  -  Symbolfoto © ÖAMTC

Die über 60 Jahre alte Fritz-Konzert-Brücke in Wilten wird derzeit umfassend saniert.

Noch bis voraussichtlich Ende November bleibt die Fahrbahn Richtung Süden dauerhaft gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Leopoldstraße/Pastorstraße. Richtung Norden ist das Befahren der Brücke möglich. Für den öffentlichen Verkehr ergeben sich keine Einschränkungen.

Die Unterführungen am Prämonstratenserweg, dem Oerleyweg sowie der ostseitige Gehsteig sind gesperrt.

Nachtarbeiten und Sperren

Während der Nachtsperren (jeweils von 21:00 bis 06:00 Uhr) ist der Baustellenbereich ausnahmslos für den gesamten Verkehr nicht passierbar.

9. bis 11. November

Die Termine sind witterungsabhängig!

Mehr News

News aus Tirol

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln