Artikel drucken
Drucken

Innsbruck: Neue ÖBB-Haltestelle Messegelände in Bau

Bauende Dezember 2021

Baustelle_messe_01 © ÖAMTC
Baustelle Messe © ÖAMTC

DerBau der neuen Haltestelle Innsbruck-Messe ist Teil des Neu- und Ausbaukonzepts für fünf neue Haltestelle im Großraum Innsbruck. Im Dezember 2021 soll sie in unmittelbarer Nähe zur Messe Innsbruck in Betrieb gehen.

Bereits im Herbst 2017 wurdedie Haltestelle Hall-Thaur in Betrieb genommen. Aktuell laufen bereits weitere Planungen für die Modernisierung des Innsbrucker Westbahnhofes, die neue Haltestelle Innsbruck-WIFI und den Bahnhof Innsbruck-Hötting.

Weitere Links

Mehr News

News aus Tirol

ÖAMTC Stützpunkt