Artikel drucken
Drucken

Innsbruck: Baustelle Andechsstraße

Zufahrt zum Stützpunkt ungehindert möglich

Baustelle_Andechsstraße_01 © ÖAMTC
Baustelle_Andechsstraße_01 © ÖAMTC

In Innsbruck ist die Andechsstraße derzeit abschnittsweise in beiden Richtungen nur einspurig befahrbar. Noch bis voraussichtlich 30. September wird die Fahrbahn saniert, es kommt immer wieder zu Verkehrsbehinderungen.

Die Zufahrt zum ÖAMTC ist ohne Einschränkungen möglich.

Aufgrund der Baustelle können einige Haltestellen der Buslinien C, F und T nicht bedient werden.

Mehr News

News aus Tirol

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln