Artikel drucken
Drucken

Bezirksgruppe Lienz

Stützpunkt Lienz © ÖAMTC
Stützpunkt Lienz © ÖAMTC

Jahreshauptversammlung 2019

Besondere Ehrung für Heinz Mandler (Mitte) durch ÖAMTC Präsidentin Pia Krismer und Landesdirektor Andreas Heis © ÖAMTC Lienz Besondere Ehrung für Heinz Mandler (Mitte) durch ÖAMTC Präsidentin Pia Krismer und Landesdirektor Andreas Heis

Die ÖAMTC Bezirksgruppe Lienz hat am 18. Juni ihre Jahreshauptversammlung abgehalten. Im vollen Saal der Feuerwehr-Bezirkszentrale konnten zahlreiche  Mitglieder für ihre treue  Mitgliedschaft bzw. für langjähriges straffreies Fahren geehrt werden. Eine besondere Ehrung gab es für den ehemaligen Stützpunktleiter Heinz Mandler, der nun ebenso wie Wolfram Ladstätter aus dem ehrenamtlichen Bezirksausschuss ausscheidet. Obmann Gerhard Seirer bedankte sich für den langjährigen Einsatz. Heinz Mandler, der bis 2006 den Stützpunkt in Lienz führte,  hat sich darüber hinaus mehr als 40 Jahre lang im Ausschuss engagiert.

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung informierte Landesdirektor Andreas Heis über den geplanten Stützpunkt-Neubau in Nußdorf-Debant. Die Planungen sind abgeschlossen, nach den Genehmigungsverfahren soll noch heuer mit dem Bau begonnen werden.

Und der Clubausflug der Bezirksgruppe Lienz wird im kommenden Herbst nach Kärnten führen, wo wir das Museum Historama in Ferlach besuchen und den Pyramidenkogel bei Keutschach erklimmen werden. Sobald das genaue Programm vorliegt, gibt es Informationen dazu im ÖAMTC Stützpunkt Lienz.

Samstag, 12. Oktober 2019 Tagesausflug nach Kärnten

Programm:

7 Uhr: Abfahrt in Lienz

Fahrt über das Drautal nach Ferlach, unterwegs ist eine Kaffeepause eingeplant.

10 Uhr:

Beginn der Fahrt mit der Dampfstraßenbahnlok "Adele", Baujahr 1888. Es gibt nur wenige betriebsfähige Fahrzeuge dieser Art aus der Zeit der Monarchie und noch weniger sind im fahrplanmäßigem Betrieb zu finden.

Die Fahrtstrecke: Ferlach Museum Historama (Auengasse) - Bahnhof Ferlach - Weizelsdorf und zurück. Dauer der Fahrt ca. 2 Stunden.

Ca. 12 Uhr: gemeinsames Mittagessen im Gasthaus Plasch

14 Uhr: Führung durch das Automobilmuseum - Dauer ca. 1,5 Stunden

Nach dem Museumsbeuch Weiterfahrt nach Keutschach zum Pyramidenkogel, dort Aufenthalt bis ca. 17.30 Uhr.

anschließend Heimfahrt nach Osttirol.

Anmeldungen:

ÖAMTC Stützpunkt Lienz, Tel. 04852-63322

Infos und Kontakt

Obmann Dr. Gerhard Seirer_1.jpg © Martin Lugger Obmann Dr. Gerhard Seirer_1.jpg
Obmann Dr. Gerhard Seirer

Obmann:  Dr. Gerhard Seirer, Tiroler Straße 30, 9900 Lienz
E-Mail: rechtsanwalt@sw-kanzlei.at
Obmann-Stv.: Alexander Unterweger, Professor-Ploner-Straße 18, 9900 Lienz

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr News

News aus Tirol

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln