Artikel drucken
Drucken

Bahnsperren 2020

Umfassende Instandhaltungsarbeiten

Schienenersatzverkehr © ÖAMTC
Schienenersatzverkehr © ÖAMTC

Auch in diesem Jahr kommt es aufgrund von umfassenden Bahnbauarbeiten immer wieder zu Streckensperren. In dieser Zeit wird für die Reisenden jeweils ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

  • Sperre Arlbergstrecke wird zwischen Ötztal und Bludenz von 25. bis 27. April sowie von 19. bis 21. September 
  • Die Karwendelbahn wird zwischen Innsbruck-Hötting und Scharnitz von 29. Mai bis 15. Juni gesperrt
  • Sperre Außerfernbahn Erwald-Zugspitzbahn und Vils von 30. April bis 11. Mai und von 15. bis 27. Oktober
  • Sperre Drautalbahn  zwischen Lienz und Innichen von 11. bis 20. Mai sowie dem Streckenabschnitt Innichen -  Spittal/Drau von 7. bis 9. November

Das könnte Sie auch interessieren

ÖAMTC-Staukalender 2019 online

Ferientermine, Großveranstaltungen, betroffene Strecken, späte Ostern und Pfingsten, neues KTM-Motorrad für Stauberater, Grenzkontrollen

Mehr News

News aus Tirol

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln