Artikel drucken
Drucken

B186: Behinderungen zwischen Zwieselstein und Untergurgl

Sanierungsarbeiten nach Felssturz.

Baustelle_Ampel_1 © ÖAMTC
Baustelle_Ampel_1 © ÖAMTC

Auf der Ötztal Straße (B186) ist nach einem Felssturz derzeit zwischen Zwieselstein und Untergurgl im Bereich der Leckgalerie nur ein Fahrstreifen für beide Richtungen frei. Eine Ampel regelt der Verkehr, es ist mit Wartezeit zu rechnen.

Die Leckgalerie wurde von einem herabstürzenden Felsen beschädigt. Die Reparaturarbeiten werden voraussichtlich mehrere Wochen, vielleicht sogar Monate dauern.

Bereits vor einem Jahr musste die Leckgalerie aufgrund einer Mure samt Felssturz für knapp zwei Monate gesperrt werden.

Mehr News

News aus Tirol

ÖAMTC Stützpunkt