Artikel drucken
Drucken

A13: Staugefahr Luegbrücke

Einspurige Verkehrsführung wegen dringender Sanierungsarbeiten bis 24. September.

Fahrbahnverengung Reißverschlusssystem © ÖAMTC
Fahrbahnverengung Reißverschlusssystem  -  © ÖAMTC

Wegen dringender Sanierungsarbeiten ist auf der Brenner Autobahn (A13) im Bereich der Luegbrücke (zwischen Nößlach und Brennersee) bis Freitag, 24. September, 05:00 Uhr, pro Richtung nur 1 Fahrstreifen befahrbar.

Es ist in beiden Richtungen zeitweise mit Verzögerungen zu rechnen.

Im Hinblick auf die zu erwartenden Verkehrsbehinderungen hat das Land Tirol von Dienstag, 21. September bis Donnerstag, 23. September zusätzliche Lkw-Dosierungen im Bereich des Grenzübergangs Kufstein angekündigt.

Nach Abschluss der Sanierungen am 24. September kann es wegen Brückenüberprüfungen der Asfinag in den darauffolgenden zwei Wochen zu weiteren einspurigen Verkehrsführungen im Zeitraum zwischen 8 und 18 Uhr kommen.

Aktuelle Verkehrsinfos

Mehr Themen aus Tirol

Aktuelle Fahrpläne für die ROLA

Asfinag

Mehr News

News aus Tirol

ÖAMTC Stützpunkt