Artikel drucken
Drucken

Sperren der B116 in Kapfenberg

Sanierung der Eisenbahnbrücke.

B116 - Kapfenberg © Stadtgemeinde Kapfenberg
B116 - Kapfenberg © Stadtgemeinde Kapfenberg

Wegen Bauarbeiten der ÖBB wird die B116 in Kapfenberg mehrfach gesperrt.

Die Eisenbahnbrücke aus dem Jahr 1957 weist Mängel am Tragwerk sowie Korrosionsschäden auf. Seit August des Vorjahres laufen bereits Sanierungsarbeiten, die nun auf ihren Höhepunkt zusteuern. Innerhalb von fünf Wochen werden die beiden Tragwerke ausgewechselt.

Von 19. bis 22. März und von 21. bis 26. April wird die B116 im Bereich Bahnbrücke/Mürzbogen aufgrund der Bauarbeiten gesperrt. Während der Sperre wird der Verkehr über die Grazer Straße umgeleitet. Fußgänger und Radfahrer können über den sogenannten „Katzensteig“ in Richtung Innenstadt gelangen.
Dazu wird die Straße fallweise in der Nacht nicht befahrbar sein.

Nachtsperren jeweils von jeweils 20.00 – 05.00 Uhr

  • 22.03.2021 – 23.03.2021
  • 24.03.2021 – 25.03.2021
  • 29.03.2021 – 02.04.2021

Die Bahn fährt in der Zeit nur auf einem Gleis, weshalb die Schranken in der Grazer Straße länger als üblich geschlossen bleiben. Es wird empfohlen, auf Fahrten zwischen Kapfenberg und Bruck so gut wie möglich zu verzichten. Eine Ausweichmöglichkeit bietet die S6, wobei auch hier mit mehr Verkehr zu rechnen ist,

Zugverkehr:

Für die Bahn wurde eine Hilfsbrücke errichtet, der Zugverkehr bleibt während der Straßensperre in Betrieb.

Von 22. März und 28. April wird die ÖBB einige Züge im Schienenersatzverkehr und mit geänderten Fahrzeiten führen, der Railjet ist davon nicht betroffen. Zu Änderungen kommt es auch im regionalen Busfahrplan.

Weiterführende Links:

Weitere Steiermark-Themen

Aktuelle Verkehrsmeldungen in der Steiermark

ÖBB

Stadt Kapfenberg

Mehr News

News aus Steiermark

ÖAMTC Stützpunkt