Artikel drucken
Drucken

Sanierung der B73 bei Thondorf/Gössendorf

Arbeiten bis Mitte Juli

B73_thondorf.png © Land Steiermark/© A16
B73 Thondorf © Land Steiermark/© A16

Die Sanierung der Kirchbacher Straße (B73), startet nun mit rund sechs-wöchiger Verspätung.

Es werden rund drei Kilometer Fahrbahn und zwei Brücken erneuert. Die Baustelle ist in zwei Abschnitte geteilt:

Zwischen dem Grazer Südgürtel und dem Jägerweg in Thondorf werden die Fräs- und Asphaltierungsarbeiten in Nachtarbeiten durchgeführt, womit tagsüber alle Fahrspuren zur Verfügung stehen.

Abschnitt 2 befindet sich zwischen Stadtgrenze und dem Gewerbering. In diesem Bereich liegen auch die Raababachbrücke und die Grambachbrücke. Hier kommt es zu halbseitigen Sperren, der Verkehr wird mittels Posten geregelt.

Die Arbeiten werden bis voraussichtlich Mitte Juli dauern.

Weiterführende Links:

Weitere Baustellen in Graz

Übersicht: Baustellen auf Autobahnen und Schnellstraßen in der Steiermark

Weitere Steiermark-Themen

Aktuelle Verkehrsmeldungen in der Steiermark

Mehr News

News aus Steiermark

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln