Artikel drucken
Drucken

Graz: Sperre Alte Poststraße

Infrastrukturausbau in Reininghaus

baustelle_alte_Poststraße_graz1.jpg © ÖAMTC
baustelle_alte_Poststraße_graz1.jpg © ÖAMTC

Bereits im September des Vorjahres begann die Neugestaltung der Alten Poststraße, ab jetzt ist diese wichtige Verbindung für rund zwei Jahre komplett gesperrt. Umgeleitet wird über die eigens dafür gebaute Reininghaus-Ersatzstraße.

Eines der größten Stadtentwicklungsprojekte in Graz nimmt Fahrt auf: Damit der neue Stadtteil Reininghaus rundum gelingt, wird in den kommenden beiden Jahren die Alte Poststraße neu gestaltet. Neben dem oberflächlichen Ausbau werden sämtliche Hauptversorgungsleitungen neu verlegt, Fuß- und Radwege erbaut und die Straßenbahn-Strecke bis zur ehemaligen Hummelkaserne verlängert. Ebenso wird die Kratkystraße als Verbindung zwischen Alter Poststraße und Südbahnstraße umgebaut. Zwei neue - ampelgeregelte - Kreuzungen bei der Querung Am Steinfeld und der Kratkystraße stehen ebenfalls auf dem Bauplan.

Verkehrsauswirkungen von 21. Jänner bis Ende 2019:

    © ÖAMTC

    © ÖAMTC

    © ÖAMTC

  • Umleitung des Durchzugsverkehrs zwischen der Reinighausstraße und der Wetzelsdorfer Straße über eine Ersatzstraße
  • Anrainer dürfen sowohl zwischen Wetzelsdorfer Straße und Kratkystraße über eine Einbahn zufahren. Auch das Befahren der Verbindung zwischen der Ersatzstraße und der Kratkystraße  ist Anrainern erlaubt.
  • Die Firmenzufahrten im nördlichen Bereich der Alten Poststraße (u.a. auch zum ÖAMTC) sind gewährleistet.

Im Februar beginnen dann auch die Arbeiten für die Straßenbahn. Dafür muss auch die GKB-Unterführung gesperrt werden. Der darauffolgende Kreisverkehr kann nur in der Ost-West Achse passiert werden.

Weiterführende Links

Zufahrt zum ÖAMTC während der Baustelle 

Einbahnführung Wetzelsdorfer Straße

Alle Steiermark-News

Verkehrsmeldungen Steiermark

Stadt Graz: Reininghaus

Mehr News

News aus Steiermark

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln