Artikel drucken
Drucken

Baustellen in Graz

Behinderungen in den Osterferien

burggasse_graz.jpg © ÖAMTC
Baustelle © ÖAMTC

Neben der seit längerem aktiven Sperre der Alten Poststraße werden in Graz die Osterferien genutzt, um die Fahrbahnen einiger Hauptverbindungen nach Grabungen im Vorjahr wieder herzustellen.

Eines der größten Baulose der Stadt ist zweifellos die Alte Poststraße, die bis 2020 im Zuge des Baus des neuen Stadtteils Reininghaus umgestaltet wird.

Daneben starten im April weitere Projekte, zudem wird die verkehrsärmere Zeit in den Ferien für Fräs-, Asphaltierungs- und Wartungsarbeiten genutzt

Sperren:

  • Unterführung Gradnerstraße in der Nacht von 18. auf 19. April (20.00 – 06.00 Uhr)
  • Zusertalgasse von 15. – 19. April, anschließend bis 26. April Durchführung von Restarbeiten

Behinderungen:

Kreuzung Andritzer Reichsstraße/Grazer Straße am 16. und 17. April

Längerfristige Behinderungen:

  • Alte Poststraße zwischen Kapellenweg und Kärntner Straße von 23.4. bis 24.5.2019
  • Liebenauer Hauptstraße zwischen Banngrabenweg und Trenkgasse von 17.4. bis 25.7.2019
  • Riesstraße zwischen Ledermoarweg und Hochfeldweg bis 30.4.2019
  • Triester Straße zwischen Lazartettgürtel und Lauzilgasse Nachtarbeiten bis 26.4.2019
  • Wiener Straße auf Höhe AVL von 23.4. – 14.6.2019

Umgestaltung Fußgängerzone in der Schmiedgasse

In Schmiedgasse werden heuer die Versorgungsrohre erneuert. Anschließend wird die Fußgängerzone neu gestaltet.

Die Landhausgasse ist bis Herbst für Autofahrer ab der Raubergasse gesperrt, die Schmiedgasse zwischen Raubergasse und Albrechtgasse ist zusätzlich auch für Radfahrer gesperrt.

Weiterführende Links:

Sperre Alte Poststraße

Weitere Steiermark-Themen

Aktuelle Verkehrsmeldungen in der Steiermark

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr News

News aus Steiermark

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln