Artikel drucken
Drucken

A2: Tunnelsperre im Rahmen einer Einsatzübung

Umleitung zwischen Mooskirchen und Packsattel.

Sperre Autobahn Symbolfoto © dpa
Sperre Autobahn Symbolfoto © dpa

In der Nacht von 22. auf 23. September 2020 ist die Süd Autobahn (A2) von 19:00 bis 05:00 Uhr gesperrt. Der Verkehr wird zwischen Mooskirchen und Packsattel über die Packer Straße (B70) umgeleitet.

Neben der zweimaligen jährlichen Reinigungen sorgen auch regelmäßige Einsatzübungen in allen Tunnel, die länger als 500 Meter sind, für mehr Sicherheit.

Unter anderem wird die Funktion der Sauerstoffkreislaufgeräte überprüft, wobei die Träger gleichzeitig testen können, wo ihre Leistungsgrenzen liegen. Als Portalfeuerwehr für Teile der A2-Tunnelkette Pack ist die Feuerwehr Mooskirchen mit vier Sauerstoffkreislaufgeräten ausgerüstet. Mit diesen Langzeitatemschutzgeräten ist eine Einsatzzeit von theoretischen vier Stunden möglich.

Die verbrauchte Atemluft wird direkt im Gerät wieder aufbereitet und mit frischem Sauerstoff versetzt. Durch diesen chemischen Prozess entsteht jedoch erhebliche Wärme in der Atemluft, was für den Feuerwehrmann eine zusätzliche Belastung im Einsatz darstellt. Daher sind fordernde Übungen für die ausgebildeten Geräteträger unerlässlich.

Weiterführende Links

Alle Steiermark-News

Verkehrsmeldungen Steiermark

Asfinag

Mehr News

News aus Steiermark

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln