Artikel drucken
Drucken

Sperre des Schmittentunnels (B311)

Umleitung über Ortsgebiet Zell am See oder die Thumersbacher Straße (L 247), Öffis verbilligt

tunnel sanierung.jpg © ÖAMTC
Tunnel-Sanierung © ÖAMTC

Der Schmittentunnel in Zell am See wird von Freitag, 12.11., 16:00 Uhr, bis Freitag, 3.12. wegen Arbeiten an den Tunnelsicherheitseinrichtungen gesperrt. Der Verkehr kann entweder über das Stadtgebiet von Zell am See ausweichen, hier herrscht zu den Stoßzeiten Staugefahr, oder der Umleitung über die Thumersbacher Straße (L 247) folgen.

Günstigere Öffis während der Sperre

Um Staus zu verhindern gibt es während der Tunnelsperre günstigere Öffi-Tarife. Zwischen 15. November und 3. Dezember wird eine Wochenkarte zur Monatskarte. Das Angebot für "eine Woche zahlen, einen Monat fahren" gilt für alle SVV-Linien im Pinzgau, Start- und Zielhaltestellen müssen im Pinzgau liegen

Mehr News

News aus Salzburg

ÖAMTC Stützpunkt