Artikel drucken
Drucken

Sbg: Baustelle Hellbrunner Straße

Ein Fahrstreifen für Bus- und Individualverkehr pro Richtung.

bus_salzburg_6.jpg © ÖAMTC
Bus Salzburg © ÖAMTC

Seit Montag, 17.02., wird auf der Hellbrunner Straße wieder an der Kanalisation gearbeitet. Zwischen Petersbrunnstraße (Nonntaler Hauptstraße) und Akademiestraße kommt es zu Fahrbahneinengungen. Die öffentliche Buslinie muss sich in beiden Fahrtrichtungen einen Fahrstreifen mit dem Individualverkehr teilen. Zusätzlich kommt es zu einem Abbiegeverbot: Das Einbiegen vom Franz-Hinterholzerkai in die Hellbrunner Straße stadtauswärts ist nicht möglich. Ein Umweg über die Karolingerbrücke erforderlich. Das Abbiegen von der Hellbrunner Straße in den Franz-Hinterholzerkai bleibt aus beiden Richtungen erlaubt.

Mehr News

News aus Salzburg

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln