ÖAMTC Logo
ÖAMTC Logo
Artikel drucken
Drucken

Jubiläumsfeiern für langjährige Mitglieder

Zahlreiche Salzburgerinnen und Salzburger feierten heuer ein ganz besonderes Jubiläum. Sie sind seit genau 60, 65 oder gar 70 Jahren beim Club.

SAMTC Jubilare 2022 Salzburg Stadt © ÖAMTC Salzburg
SAMTC Jubilare 2022 Salzburg Stadt - ÖAMTC-Direktorin Martina Schlegel-Lanz, Inge Mettig, Matthäus Gastager, Eleonore Oppitz, Dorothea Paula-Kraschl, Gerhard Sinzinger (alle seit 70 Jahren beim Club) und Clubpräsident Erich Lobensommer (v. l.). © ÖAMTC Salzburg
SAMTC Jubilare 2022 Flachgau © ÖAMTC Salzburg
SAMTC Jubilare 2022 Flachgau - Dank für 70 Jahre Treue! ÖAMTC-Direktorin Martina Schlegel-Lanz, Alois Ebner (Anif), Johanna Hutzinger (Anthering), Theresia Feichner (Oberndorf), Melitta Rauch (Anif), Erich Eicher (Anif) und Clubpräsident Erich Lobensommer © ÖAMTC Salzburg
SAMTC Jubilare 2022 Pinzgau © ÖAMTC Salzburg
SAMTC Jubilare 2022 Pinzgau - Seit 70 bzw. 75 Jahren beim ÖAMTC! Club-Direktorin Martina Schlegel-Lanz, Franz Wienerroiter mit Tochter, (Saalfelden), Ludwig Geiger (Saalfelden), Waldemar Stainer (Lofer), Helmuth Hemetsberger (Zell am See), Roman Färbinger (Taxenbach) und Präsident Erich Lobensommer © ÖAMTC Salzburg
SAMTC Jubilar 2022 Pongau © ÖAMTC Salzburg
SAMTC Jubilar 2022 Pongau - ÖAMTC-Direktorin Martina Schlegel-Lanz und Präsident Erich Lobensommer danken Egon Gruber aus Hüttau für 60 Jahre Treue zum Club © ÖAMTC Salzburg
SAMTC Jubilare 2022 Tennengau © ÖAMTC Salzburg
SAMTC Jubilare 2022 Tennengau - Dank für 70 Jahre Mitgliedschaft! ÖAMTC-Direktorin Martina Schlegel-Lanz und Präsident Erich Lobensommer dankten Georg Reschreiter aus Rußbach für 70 Jahre Treue zum Club © ÖAMTC Salzburg
SAMTC Jubilare 2022 Lungau © ÖAMTC Salzburg
SAMTC Jubilare 2022 Lungau - ÖAMTC-Direktorin Martina Schlegel-Lanz, Heinrich Wind (70 Jahre Mitglied), Herbert Kössler und Walter Wieland (60 Jahre) und Clubpräsident Erich Lobensommer (v. l.) © ÖAMTC Salzburg

Bei den gut besuchten Jubiläumsfeiern dankten Präsident Erich Lobensommer und Direktorin Martina Schlegel-Lanz auch heuer wieder den Mitgliedern, die dem Club seit vielen Jahrzehnten das Vertrauen schenken. „Es erfüllt uns mit großer Freude und Stolz, wenn uns unsere Mitglieder fast ihr ganzes Leben lang die Treue halten“, betont Clubpräsident Lobensommer. Der überwiegende Teil der Gäste feierte das 60-jährige Clubjubiläum, einige Mitglieder sind seit 65 oder gar 70 Jahren beim ÖAMTC.

„Es war Ende der 40-iger Jahre, als mir mein Vater riet, zum ÖAMTC zu gehen. Und es war eine gute Entscheidung, die ich bis heute nicht bereue“, erinnert sich Ludwig Geiger aus Saalfelden, der seit mehr als 70 Jahren beim Club ist. Das erste Fahrzeug des Bäckereibesitzers war ein Fahrrad, mit dem auch das Brot ausgeliefert wurde. Erst im Jahr 1957 leistete sich Geiger einen Opel Caravan, der sowohl als Lieferwagen als auch als Familienkutsche diente.

Der Lungauer Heinrich Wind schwelgt ebenfalls in Erinnerungen an frühere Zeiten. Als Wind im Jahr 1952 ÖAMTC-Mitglied wurde, gab es im Lungau nur eine Hand voll Autos. Das erste Fahrzeug des Tamswegers war ein Motorrad, eine Puch 125. „Die habe ich mir in der Bergstraße in Salzburg gekauft und bin damit sofort in den Lungau gefahren“, erinnert sich Wind. Erst später stieg er auf einen Fiat 600 um. „Der hatte schon eine Heizung, was im Lungau nicht zu verachten ist“, schmunzelt Wind.

In den Fünfzigerjahren kostete eine Jahresmitgliedschaft für Motorradfahrer rund 35 Schilling, Automobilisten zahlten das Doppelte und Radfahrer erhielten die Clubleistungen um 15 Schilling. Für eine leistbare Mobilität setzte sich der Club schon damals ein, denn im Jahr 1952 protestierte der ÖAMTC gemeinsam mit seinen Mitgliedern gegen eine massive Benzinpreis-Erhöhung. Der Preis stieg damals um 87 Prozent von 2,13 auf 4 Schilling.

Vor 70 Jahren zählte der ÖAMTC in Salzburg rund 5.000 Mitglieder, heute sind mehr als 133.000 Salzburgerinnen und Salzburger beim Club. Dazu kommen noch 45.000 Kinder und Jugendliche, die gratis beim Mobilitätsclub sind.

Text & Bilder: Aloisia Gurtner

Mehr News

News aus Salzburg

ÖAMTC Stützpunkt