Artikel drucken
Drucken

Vorsicht beim Knoten Linz !!!

Wiederholt schwere Unfälle

knoten_linz_1.jpg © ÖAMTC
knoten_linz_1.jpg © ÖAMTC
knoten_linz_2.jpg © ÖAMTC
knoten_linz_2.jpg © ÖAMTC

Im täglichen Rückstau kam es auf der A1 vor dem Knoten Linz in letzter Zeit wiederholt zu schweren Unfällen, einer davon mit tödlichem Ausgang. In den Verkehrsspitzen reicht der Stau am Knoten Linz auf der A1 in beide Richtungen kilometerweit zurück. Der ÖAMTC appelliert, im betreffenden Bereich die Geschwindigkeit rechtzeitig zu reduzieren und sich bei Zeiten auf die Abbiegespuren einzureihen. 

Die Situation am Knoten Linz wird vom ÖAMTC mit besonderer Aufmerksamkeit beobachtet. Von Seiten der ASFINAG erfolgt im Dezember eine Evaluierung der Situation. Der Club wird über die aktuellsten Entwicklungen informieren.

Mehr News

News aus Oberösterreich

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln