Start frei für den 49. Linzer Autofrühling

Messe: Im Design Center in Linz findet von 15. bis 17. März 2019 der 49. Linzer Autofrühling statt.

Linzer Autofrühling 2018 © Linzer Autofrühling
Linzer Autofrühling 2019 © Linzer Autofrühling

Auch heuer sind auf dem Autofrühling wieder 270 Neuwagen von rund 35 Marken zu sehen. Es gibt zahlreiche Österreich- bzw. Oberösterreich-Premieren, einige davon kommen direkt vom Genfer Autosalon nach Linz.

„Wir konzentrieren uns wie schon in den vergangenen Jahren stark auf sparsame und umweltfreundliche Neuheiten. Die Elektromobilität bildet heuer einen großen Schwerpunkt. Im Freibereich können Interessierte nahezu alle auf dem Markt verfügbaren Elektroautos und Plugin-Hybride unter die Lupe nehmen“, sagt Gerhard Dallinger, Präsident des Ausstellungsvereins der Linzer Autohändler.

Bereits ein Fixpunkt beim Autofrühling ist Edith Grünseis-Pacher mit ihrem Club Mobil für Menschen mit Handicap. Grünseis-Pacher zeigt behindertengerechte Fahrzeuge und Umbauten für Selbst- und Mitfahrer.

Beratung vom Club: Der Öamtc Oberösterreich ist auf dem 49. Linzer Autofrühling selbstverständlich mit dabei. Die Clubexperten geben Tipps zu Autokosten und Autokauf und informieren vor Ort unter anderem über den passenden Kindersitz für die Kleinen.

Öffnungszeiten: Der Linzer Autofrühling ist am Freitag, 15. März, von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Am Samstag und Sonntag steht das Design Center jeweils von 9 bis 18 Uhr für Besucher offen.

Mehr zum Linzer Autofrühling

Weiterführende Links:

ÖAMTC Verkehrsservice

ÖAMTC Verkehrsauskunft

ÖAMTC App

Mehr News

News aus Oberösterreich

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln