ÖAMTC Logo
ÖAMTC Logo
Artikel drucken
Drucken

Sperre der B3 bei Luftenberg

Umleitung über Pleschinger Straße (L569) - Verzögerungen auf der Zufahrt zur Burg Clam

B3_Steining.png © Land OÖ
B3_Steining.png © Land OÖ

Ab 16. August, 06:30 Uhr, wird die Donaustraße (B3) zwischen Linz und Mauthausen im Bereich Luftenberg gesperrt. Bis voraussichtlich 9. September werden Fahrbahnsanierungsarbeiten durchgeführt. Die Umleitung erfolgt regional auf der Pleschinger Straße (L569) über Luftenberg und St. Georgen an der Gusen. Weiträumig kann auch über die A7 Auf/Abfahrt Engerwitzdorf ausgewichen werden.

Die Umleitungsstrecken je Fahrtrichtung sind vor Ort wie folgt großräumig beschildert:

  • Fahrtrichtung Linz: Die Umleitung beginnt auf der B3 bei der Abzweigung Richtung St. Georgen/G. und folgt dem Straßenverlauf der L569 Pleschinger Straße durch Langenstein, St. Georgen an der Gusen und Luftenberg bis nach Steyregg, wo sie wieder in die B3 mündet.
  • Fahrtrichtung Perg: Die Umleitung beginnt auf der B3 bei der Abzweigung Richtung Bahnhof Pulgarn und folgt dann der L569 Pleschinger Straße durch Luftenberg, St. Georgen an der Gusen und Langenstein zurück zur B3.

Zur Grafik der Umleitungen hier.

Auf der Umleitungsstrecke kann es bei Überlastung zu Verzögerungen kommen. Insbesonders bei der Anreise zu Konzerten auf der Burg Clam von Linz aus sollte man ein kleines Zeitpolster einplanen.

Mehr News

News aus Oberösterreich

ÖAMTC Stützpunkt