Artikel drucken
Drucken

OÖ: Nachtsperren auf der B127

Brückenarbeiten zwischen Puchenau und Stadteinfahrt Linz.

B127_Puchenau.jpg © Asfinag
B127 Puchenau © Asfinag

Im Zuge von Bauarbeiten für die A26, Linzer Autobahn, wird auf der B127, Rohrbacher Straße, ein Schutzgerüst errichtet. Zwischen Puchenau und der Stadteinfahrt Linz kommt es daher von Montag, 22.02., bis Samstag, 13.03., zu Nachtsperren. Wochentags, jeweils zwischen 23:30 und 04:30 Uhr muss der Bereich weiträumig über Gramastetten umfahren werden. Entsprechenden Vorankündigungen wurden entlang der B127 in Linz, Walding und Ottensheim aufgestellt. 

Mehr News

News aus Oberösterreich

ÖAMTC Stützpunkt