Artikel drucken
Drucken

Öffentlicher Verkehr Wels

Fahrplanwechsel der ÖBB bringt sechs zusätzliche Railjet-Halte, ICE stoppt nur noch zwei mal

railjet_1.jpg © ÖBB_Eisenberger
railjet_1.jpg © ÖBB_Eisenberger

Die Anbindung in Richtung Wien (Flughafen) und Salzburg wird mit dem Fahrplanwechsel im Dezember laut ÖBB besser. Sechs zusätzliche Railjet-Halte sind vorgesehen. Neu eingeführt wird auch ein Frühzug von Oberösterreich nach Wien bzw. Flughafen Wien, sowie ein Nachtzug von Wien mit Halt in Wels. Reduziert werden ICE-Halte nach und aus Deutschland auf zwei Stopps je Richtung. Diese allerdings zu attraktiven Tagesrandzeiten.

Genaueres auf der Homepage der ÖBB.

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln