Artikel drucken
Drucken

Kostenlose ÖAMTC-Fahrradchecks in Linz und Wels

ÖAMTC-Techniker überprüfen das Bike, machen auf Probleme aufmerksam und reparieren kleinere Mängel!

ÖAMTC PopUp Linz Wels.jpg © ÖAMTC
Kostenloser ÖAMTC-Fahrradcheck © ÖAMTC

Das Fahrrad erlebt in den letzten Jahren einen regelrechten Boom, der durch Corona heuer einen zusätzlichen Aufschwung erfährt. Aber ist der eigene Drahtesel auch (verkehrs-)fit? Der ÖAMTC Oberösterreich errichtet beim Welldorado in Wels sowie am Vorplatz des Neuen Rathauses in Linz einen Pop-up Fahrrad-Stützpunkt und lädt alle Fahrradfahrerinnen und -fahrer herzlich ein, ihr Rad von den ÖAMTC-Fahrradprofis einem Check zu unterziehen. Sie überprüfen das Bike, machen auf Probleme aufmerksam und reparieren kleinere Mängel. Eine Anmeldung oder Mitgliedschaft beim ÖAMTC ist übrigens nicht erforderlich. Einfach vorbeikommen. 

  • Welldorado Wels, Freitag, 4. September 2020, 12 bis 19 Uhr
  • Neues Rathaus Linz, Freitag, 11. September 2020, 12 bis 19 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren

10 neue Lehrlinge beim ÖAMTC OÖ

Sechs junge Kfz-Techniker und vier Lehrlinge im Bereich Beratung und Verkauf beginnen heuer ihre Ausbildung beim Mobilitätsclub – so viele wie noch nie. Damit will der ÖAMTC nicht nur selbst qualifizierte Fachkräfte ausbilden, sondern stärkt auch die Lehrlingsausbildung im Land und gibt jungen Menschen gerade in diesem besonderen Jahr eine Chance.

Mehr News

News aus Oberösterreich

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln