Artikel drucken
Drucken

Winterpause bei Donaufähren

Winterpause bei Fähren Klosterneuburg - Korneuburg und Weißenkirchen - St. Lorenz

Fähre_1.jpg © ÖAMTC
Donaufähre © ÖAMTC

Die beiden Donaufähren zwischen Klosterneuburg und Korneuburg und zwischen Weißenkirchen und St. Lorenz sind über den Winter eingestellt. Die Fähre Spitz - Arnsdorf ist auch über den Winter in Betrieb, allerdings nur an Werktagen.

Fähre Klosterneuburg - Korneuburg

Winterpause bis voraussichtlich Ende März 2018

Fähre Weißenkirchen - St. Lorenz

Winterpause bis voraussichtlich 23. März 2018

Fährbetrieb Spitz - Arnsdorf

Betriebszeiten:

1. November bis Ende März:

  • Mo-Fr 06.30 -11.15 Uhr u. 15.30-18.15 Uhr ·
  • Samstag,Sonn- und Feiertage kein Fährbetrieb

April:

  • Mo-Fr 06.30 - 18.15 Uhr ·
  • Samstag,Sonn- u. Feiertage 08.00 - 17.45 Uhr

Mai bis September:

  • Mo-Fr 06.30 - 19.15 Uhr ·
  • Samstag,Sonn- und Feiertage 08.00 - 19.15 Uhr

Oktober:

  • Mo-Fr 06.30 - 18.15 Uhr ·
  • Samstag, Sonn- und Feiertage 08.00 - 17.45 Uhr

Bei Hochwasser vorübergehende Einstellung möglich!

Bei extremer Witterung, wie etwa Hochwasser, kann der Fährbetrieb vorübergehend eingestellt werden.

Mehr Niederösterreich Themen

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln