Artikel drucken
Drucken

St. Pölten: Umgestaltung Europaplatz

Komplettumbau folgt nach Leitungssanierung, Fertigstellung 2023 geplant.

St. Pölten, Europaplatz © ÖAMTC/Schuster
St. Pölten, Europaplatz © ÖAMTC/Schuster

Der Europaplatz, einer der am stärksten frequentierten Verkehrsknotenpunkte in St. Pölten, wird umgestaltet. Derzeit laufen Vorbereitungsarbeiten, so wird beispielsweise das über 100 Jahre alte Wasserleitungsnetz erneuert, Kanal-, Gas- und Fernwärmeleitungen ausgetauscht.

Fahrstreifensperren

Es gibt aufgrund der Arbeiten immer wieder Fahrstreifensperren, zu Stoßzeiten kann es deshalb zu Verzögerungen kommen. Sobald alles fertig saniert ist, startet der eigentliche Umbau zu einer vierstrahligen Kreuzung, voraussichtlich im Jahr 2022.

Weitere NÖ-Themen

Aktuelle Verkehrsinfos

ÖAMTC-Apps

Info-Seite der Stadt St. Pölten: Umbau Europaplatz

Mehr News

News aus Niederösterreich

ÖAMTC Stützpunkt