Artikel drucken
Drucken

Sperre der Donaubrücke Hainburg am 24. Juni

Überprüfungsarbeiten von 8 bis 13 Uhr

Sperre_1.jpg © ÖAMTC
Sperre_1.jpg © ÖAMTC

Am Sonntag, 24. Juni 2018, wird die Donaubrücke Hainburg (B49) in der Zeit von 8 bis 13 Uhr für den Verkehr in beiden Richtungen gesperrt, und zwar zwischen demKreisverkehr B49/B9 im Süden und der Kreuzung B49/L8 im Norden.

Grund sind Überprüfungsarbeiten an den Pylonen und Schrägseilkabeln.

Für Fußgänger, Radfahrer und Einsatzfahrzeuge bleibt die Brücke befahrbar.

Bei Schlechtwetter können die Arbeiten nicht durchgeführt werden, für diesen Fall ist ein Ersatzterminvorgesehen.

Aktuelle Verkehrsinfos

Weitere Berichte aus Niederösterreich

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln