Artikel drucken
Drucken

S5: Arbeiten Knoten Jettsdorf - Hafen Krems abgeschlossen

S5_Jettsdorf_Hafen_Krems_Asfinag.jpg © Asfinag
S5_Jettsdorf_Hafen_Krems_Asfinag.jpg © Asfinag

Die Asfinag sanierte heuer die Stockerauer Schnellstraße (S5) zwischen dem Hafen Krems und dem Knoten Jettsdorf. Für diese Arbeiten waren auch langfristige Sperren der S5 erforderlich.

Die Arbeiten sind nun für heuer abgeschlossen.

In den vergangenen Monaten wurde dieser rund sieben Kilometer lange Abschnitt zwischen Jettsdorf und dem Hafen Krems auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Dabei wurden unter anderem sechs Brücken, die Entwässerung und die Fahrbahn sowie einige Auf- und Abfahrten erneuert. Zusätzlich wurde der Lärmschutz bei Grunddorf saniert und zur Instandsetzung der bestehenden Notrufeinrichtungen wurden vier neue Buchten errichtet, inklusive moderner Notrufanlagen.

Arbeiten 2021:

Für die Sanierung der restlichen drei Brücken in diesem Abschnitt im Jahr 2021 werden die Verkehrsbehinderungen gering ausfallen. Im Juli 2021 sind alle Sanierungen auf der S 5 zwischen dem Knoten Jettsdorf und dem Hafen Krems abgeschlossen.

Weitere News aus Niederösterreich

Aktuelle Verkehrsinfos

Mehr News

News aus Niederösterreich

ÖAMTC Stützpunkt