Artikel drucken
Drucken

S1: Tunnel Rannersdorf ab Sonntag frei

Provisorische Sanierung nach Brandschaden abgeschlossen

Sperre S1 Tunnel Rannersdorf © ÖAMTC
Sperre S1 Tunnel Rannersdorf © ÖAMTC

Gute Nachrichten für die Autofahrer, die S1 wird im Berreich Tunnel Rannersdorf bereits
ab Sonntag (26. Mai), 12 Uhr, zwei Wochen früher als geplant, wieder für den Verkehr freigegeben.

Ab Sonntag stehen dem Verkehr im Tunnel am Tag wieder zwei Fahrspuren zur Verfügung, der Pannenstreifen bleibt gesperrt, das Tempo ist auf 80km/h reduziert. In der Nacht ist Richtung Vösendorf nur ein Fahrstreifen frei.

Brandsanierung bis September

Die Gesamtsanierung nach dem Lkw Brand im Tunnel Rannersdorf wird voraussichtlich bis September dauern.

Am 29. April 2019 war im Tunnel Rannersdorf Richtung Vösendorf ein Lkw in Brand geraten. Die Fahrbahn im Bereich der Brandstelle muss neu hergestellt werden. Rund 300m2 Tunneldecke wurden im betroffenen Abschnitt zur Gänze entfernt. Verbrannte Elektro- und Sicherheitsausstattungen wurden entfernt und provisorisch wieder hergestellt.

 

Aktuelle Verkehrsinfos

Weitere News aus Niederösterreich

ÖAMTC-Verkehrsauskunft

Mehr News

News aus Niederösterreich

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln