Artikel drucken
Drucken

Baustellen in St. Pölten

In St. Pölten hat die Baustellensaison begonnen. Grabungsarbeiten für die Neuverlegung der Fernwärmeleitung, Neubauten und Sanierungsarbeiten.

Stockinger_Brücke_St.Pölten © ÖAMTC
Stockinger_Brücke_St.Pölten © ÖAMTC

Theodor-Körner-Straße gesperrt

Aufgrund von Erneuerungen am Fernwärmenetz ist die Theodor-Körner-Straße noch bis 9. November zwischen der Josefstraße und der Jahnstraße gesperrt. Der Kreuzungsbereich Maria-Theresien-Straße-Theodor-Körner-Straße ist sichergestellt. Die LUP-Linie 8 wird über die Jahnstraße umgeleitet.

 

 

Sperre Eichendorffstraße

Aufgrund von Sanierungsarbeiten ist die Eichendorffstraße zwischen dem Kreisverkehr beim Karl-Gruber-Platz und der Mooshöfer Gasse für den gesamten Verkehr bis 19. Oktober gesperrt. es gibt eine beschilderte Umleitung. Beim LUP-Bus wird die Haltestelle Eichendorffstraße in diesem Zeitraum nicht angefahren.

Linzer-Straße - Prandtauerstraße

Voraussichtlich noch bis November 2018 ist die Prandtauerstraße für den Verkehr gesperrt. Es werden Leitungen verlegt und archäologische Erkundungen durchgeführt. Die Einbahnführung in der Linzerstraße wird zwischen der Schneckgasse und der Prandtauerstraße aufgehoben, sodass die Zufahrt zu den Geschäften möglich ist.

 

Errichtung Wohnhausanlage in der Kerensstraße/Maximilianstraße/Kremser Landstraße

Vorraussichtlich bis Dezember 2018 kann es in diesem Bereich zu Verkehrsbehinderungen kommen. Bis zum Sommer 2018 werden in der Maximilianstraße auf dem südlichen Fahrstreifen laufend Sattelzugfahrzeuge abgestellt. In dieser Zeit wird die Maximilianstraße von der Kremser Landstraße zur Kerensstraße als Einbahn Richtung Osten geführt.

 

 

Weitere Niederösterreich-Themen

Aktuelle Verkehrsinfos

 

Mehr News

News aus Niederösterreich

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln