Artikel drucken
Drucken

Badner Bahn: Schienenersatz auf Teilstück

Zwischen Traiskirchen und Baden vom 25. November bis 1. Dezember

Badner Bahn.jpg ©  WLB / Johannes Zinner
Badner Bahn.jpg © WLB / Johannes Zinner

Vom 25. November bis inklusive 1. Dezember 2019 erneuern die Wiener Lokalbahnen über 2,5 Kilometer Gleise im Streckenabschnitt von Traiskirchen Lokalbahn bis Tribuswinkel Josefsthal. Während der Bauarbeiten fährt die Badner Bahn deshalb nur zwischen Wien Oper und Traiskirchen Lokalbahn.

Für den Tausch von Gleisen, Schwellen und Schotter ist der Bahnbetrieb ab Traiskirchen bis Baden Josefsplatz in beiden Richtungen nicht möglich. Für diese Strecke stehen den Fahrgästen Ersatzbusse zur Verfügung.

Die Ersatzbusse zwischen Traiskirchen Bahnhof und Baden Josefsplatz fahren parallel zur Bahnstrecke in beiden Fahrtrichtungen im 15-Minuten-Takt. Die Busse bleiben an den regulären Badner-Bahn-Stationen stehen. Lediglich die Ersatzbus-Haltestelle Melkergründe liegt unweit der Bahnstrecke, fußläufig in knapp drei Minuten erreichbar.

Aufgrund der weiter laufenden Bauarbeiten kann es in der ersten Dezemberwoche noch zu Unregelmäßigkeiten im Fahrplan der Badner Bahn kommen.

Aktuelle Verkehrsinfos

Weitere News aus Niederösterreich

Wiener Lokalbahnen

Mehr News

News aus Niederösterreich

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln