Artikel drucken
Drucken

A2: Sanierungsarbeiten Grimmenstein - Aspang

mehrere Phasen

baustelle autobahn schild.jpg © ÖAMTC
baustelle autobahn schild.jpg  -  Symbolfoto © ÖAMTC

Auf der Süd Autobahn (A2) in Niederösterreich haben die Sanierungsarbeiten zwischen Grimmenstein und Aspang begonnen.

Bis 2020 werden hier 40 Brücken, die Fahrbahn und die Einhausung Königsberg saniert, zusätzlich werden Lärmschutzwände, Wechselverkehrszeichen und Bodensensoren erneuert.

Gestartet wird heuer mit den Vorbereitungsarbeiten, die bis November dauern werden. Die Arbeiten in dem etwa 14 Kilometer langen Abschnitt werden in mehrere kürzere Phasen aufgeteilt um den Verkehr so wenig wie möglich zu Behindern. Im jeweiligen Arbeitsbereich bleiben immer wie gehabt zwei Fahrstreifen pro Richtung befahrbar, wenn auch verschwenkt oder schmäler. Nur in einzelnen Arbeitsphasen kann es zwar zu Fahrstreifensperren kommen, diese werden aber nur zu verkehrsarmen Zeiten durchgeführt. Notwendige Sperren von Auf- und Abfahrten werden rechtzeitig angekündigt.

Aktuelle Verkehrsinfos

Übersicht Autobahnbaustellen in NÖ

Weitere Berichte aus Niederösterreich

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln