Artikel drucken
Drucken

A2 bei Wiener Neudorf: Arbeiten für Lärmschutzwand

Bis Sommer 2021. Arbeiten in Fahrtrichtung Graz.

A2_Wr.Neudorf.jpg © ÖAMTC
A2_Wr.Neudorf.jpg © ÖAMTC

Auf der Süd Autobahn (A2) finden bei Wiener Neudorf in Fahrtrichtung Süden Arbeiten an einer Lärmschutzwand statt.

Bis Sommer 2021 werden die Fahrstreifen Richtung Süden hier zwischen Mödling und Wiener Neudorf verschwenkt und der Pannenstreifen gesperrt. Im Baustellenbereich gilt Tempo 80/km/h.

Betroffen von der verschwenkten Verkehrsführung sind auf die Auffahrt Mödling und die Abfahrt Wiener Neudorf, jeweils Richtung Graz. Auf der A2 selbst bleiben aber alle vier Fahrstreifen mit Verschwenk erhalten. Zu Verkehrsspitzen kommt es immer wieder zu Verzögerungen.

Als Kernstück wird hier eine 13 Meter hohe Lärmschutzwand errichtet.

Aktuelle Verkehrsinfos

Weitere News aus Niederösterreich

Mehr News

News aus Niederösterreich

ÖAMTC Stützpunkt