Artikel drucken
Drucken

Völkermarkt: Stauseebrücke über den Sommer gesperrt

Totalsperre von 20. Juli bis 4. September 2020

Sperre © ÖAMTC
Symbolfoto © ÖAMTC

Mit den Baumaßnahmen zur Sanierung der Stauseebrücke wird ab Juni 2020 (Vorarbeiten) begonnen. Neben der Erneuerung der Fahrbahn und sämtlicher Übergänge, muss ein Brückenfeld abgetragen und vollständig neu errichtet werden. Diese Arbeiten erfordern eine Totalsperre der Brücke:

Ab 20. Juli bis etwa 4. September 2020 wird die Stauseebrücke zur Gänze für den Verkehr gesperrt. Ab Schulbeginn ist diese wieder für den Verkehr freigegeben, wobei noch Restarbeiten durchgeführt werden, mit Beeinträchtigungen ist weiterhin zu rechnen. Für diese Generalsanierung ist eine Million Euro vorgesehen. Während der Totalsperre werden Verkehrsteilnehmer über Tainach oder Edling umgeleitet.

Weiterführende Links

ÖAMTC Verkehrsservice

ÖAMTC Verkehrsauskunft

ÖAMTC Apps

Mehr Kärnten-Themen

Mehr News

News aus Kärnten

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln