Artikel drucken
Drucken

Kurzfristige Sperren auf der B98

Felsräumungsarbeiten im Bereich Afritz  - Einöde

Baustelle Schild © ÖAMTC
Symbolfoto © ÖAMTC

Aufgrund von Felsräumungsarbeiten müssen sich Autofahrer auf der B98, der Millstätter Straße, im Bereich Afritz am See und Einöde auf kurzfristige Sperren einstellen. Die Arbeiten beginnen am Dienstag, den 09. April, und enden voraussichtlich am Donnerstag, den 11. April 2019.

Die Sperren finden täglich zwischen 07:20 - 07:45, 08:20 - 08:50, 09:25 - 10:10, 10:20 - 11:00; 11:10 - 12:05, 12:15 - 12:55, 13:40 - 14:00, 14:10 - 14:50, 15:00 - 15:20 sowie  15:30 und 16:45 Uhr statt.

Ausweichen ist nur großräumig möglich.

Weiterführende Links

ÖAMTC Verkehrsservice

ÖAMTC Verkehrsauskunft

ÖAMTC Apps

Mehr Kärnten-Themen

Kärntner Club

Mehr News

News aus Kärnten

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln