Artikel drucken
Drucken

Bauarbeiten B51 in Neusiedl am See

Errichtung eines Kreisverkehrs in der Wiener Straße

Baustelle_Ampel_1 © ÖAMTC
Baustelle  -  Symbolfoto © ÖAMTC

In der Wiener Straße (B51) in Neusiedl am See werden bis voraussichtlich Ende Oktober 2020 ein neuer Kreisverkehr, eine Zufahrt und eine neue Ampelanlage errichtet.

In Fahrtrichtung Neusiedl am See – Ortsmitte bleibt die Straße im Baustellenbereich befahrbar. In Fahrtrichtung Parndorf bzw. der Zufahrt zu den Geschäften und Gewerbepark Pannonia wird eine örtliche Umleitung eingerichtet, die je nach Bauphase geändert wird.

Der Durchzugsverkehr sollte über die Eisenstädter Straße zur B50 ausweichen.

Von und in Richtung Seewinkel kann man am besten großräumig über die Ost Autobahn (A4) und den Autobahnzubringer Gols/Weiden ausweichen.

Weitere News aus dem Burgenland

Aktuelle Verkehrsinfos

Mehr News

News aus Burgenland

ÖAMTC Stützpunkt