ÖAMTC Logo
ÖAMTC Logo
Artikel drucken
Drucken

A3: Arbeiten zwischen Hornstein und Knoten Eisenstadt

Gegenverkehrsbereich 

Sanierung A3 © Asfinag
Sanierung A3 - Symbolfoto © Asfinag

Auf der Südost Autobahn (A3) werden zwischen Hornstein und dem Knoten Eisenstadt in beiden Richtungen bis in den Herbst hinein Sanierungsarbeiten durchgeführt. Es gibt hier geänderte Verkehrsführungen, teils schmälere und auf die Gegenfahrbahn verlegte Fahrspuren.

Zu Verkehrsspitzen kann es zu Verzögerungen kommen.

Zeitweise müssen vorübergehend auch Rampen im Knoten Eisenstadt bzw. der Anschlussstelle Müllendorf gesperrt werden. Die Sperren werden jeweils vor Ort avisiert und Umleitungen werden eingerichtet.

Die Arbeiten werden bis in den Oktober dauern und 2023 fortgesetzt werden.

Weitere News aus dem Burgenland

Aktuelle Verkehrsinfos

Mehr News

News aus Burgenland

ÖAMTC Stützpunkt