Mobilitätspauschale als sinnvolle Pendlerunterstützung

Pendeln ist in den seltensten Fällen eine freiwillige Entscheidung sondern entsteht vielmehr aus der Notwendigkeit, dass in strukturschwachen und peripheren Regionen keine oder zu wenige Arbeitsplätze vorhanden sind.

Die derzeitige Form der Pendlerentlastung ist aus Sicht des Mobilitätsclubs alles andere als zeitgemäß. Mit der "Mobilitätspauschale" liegt seitens des ÖAMTC ein konkreter Vorschlag auf dem Tisch, der vorsieht, Pendlerpauschale und Verkehrsabsetzbetrag zu verschmelzen.

Mehr Infos dazu finden sie hier.

Konsumentenschutz

Thema Konsumentenschutz & Mitgliederinteressen

Der ÖAMTC vertritt Interessen von mehr als 2 Millionen ÖAMTC-Mitgliedern gegenüber der Regierung, Verwaltungsbehörden und Herstellern in den Fällen von ungerechtfertigter Belastungen, Behördenschikanen oder mangelhafter Produktqualitäten.

© istockphoto.com/jacoblund
In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln