Artikel drucken
Drucken

Die ÖAMTC Skipass-Aktion in 31 Skigebieten in ganz Österreich!

Sparen Sie mit Ihrer ÖAMTC Clubkarte bis Saisonende bis zu 20% auf Ihr Tagesticket für Erwachsene!

2052_20 Bilder_SkipassAktion_VP_Web_Artikel_740x462px .png © ÖAMTC
Sparvorteile auf der Piste mit der ÖAMTC Skipass-Aktion © ÖAMTC

So einfach geht's

  • Bevorzugtes Skigebiet auswählen
  • Gültige ÖAMTC Clubkarte* an der Tageskasse vorweisen.
    *ACHTUNG: zusätzlich Skipass-Gutschein erforderlich für Rauriser Hochalmbahnen, Großeck-Speiereck, Nauders am Reschenpass, Gerlitzen Alpe, Bergbahnen Nassfeld und Bad Kleinkirchheim. Um die Gutscheine zu erhalten einfach in Ihrem bevorzugten Skigebiet untenstehend einloggen, ausdrucken und an der Tageskassa abgeben. Keine Barablöse möglich. Nicht mit anderen Angeboten & Rabatten kombinierbar.
  • Gültig (wenn nicht anders angeführt) für eine Erwachsenen-Tageskarte pro Person und Tag
  • Aktion gilt bis zum jeweiligen Saisonende in allen angeführten, teilnehmenden Partnerskigebieten
  • Bitte beachten Sie die jeweiligen COVID-19- Maßnahmen und -Informationen für Ihren sicheren Urlaubstag.
  • Aktuell ist die Inanspruchnahme des Rabattes leider in den NÖ Skigebieten Mariensee & Jauerling nicht möglich, weil der Ticketverkauf ausschließlich Online gestattet ist aber lt. Skilift-Betreibern Online technisch kein Rabatt eingestellt werden kann. Dies gilt für alle Kooperationspartner (NÖ-Card, ARBÖ etc.). 

Teilnehmende Skigebiete

Bad Kleinkirchheim © ÖAMTC

Bad Kleinkirchheim

Mit 103 Pisten und 24 Liften erwartet Kärnten renommierteste Skiregion ihre Gäste. Weite, freie Pisten und die Möglichkeit, vom Pisten-Spaß direkt zum Thermen-Genuss zu wechseln.

Bergbahnen Nassfeld © ÖAMTC

Bergbahnen Nassfeld

Erstaunlich großzügig, weitläufig, sprichwörtlich schneesicher und was das Bergpanorama betrifft, kaum zu übertreffen. Eines der TOP10 Skigebiete Österreichs mit 30 modernen Seilbahnen und Liften sowie 110 Pistenkilometer für sportliche und Genussskifahrer.

Bergbahnen Dreiländereck © ÖAMTC

Bergbahnen Dreiländereck

Besucher des Dreiländerecks dürfen sich über Schneesicherheit, südliche Sonne und 17 km bestens präparierte Skipisten freuen. Weitere Highlights sind das Kinderland in der Talstation, jeden Donnerstag gratis Touren-Nächte, günstige Familientarife, das Bergrestaurant „3-Länder-Treff“ mit großer Sonnenterrasse und die 8,4 km lange, gemütliche Rodelbahn.

Familienskigebiet Emberger Alm © ÖAMTC

Familienskigebiet Emberger Alm

Den Schisportbegeisterten stehen auf der Embacher Alm, einem Ortsteil der Gemeinde Berg im Drautal, drei Schlepplifte und ein Übungslift mit Abfahrten in allen drei Schwierigkeitsgraden zur Verfügung.

Gerlitzen Alpe © ÖAMTC

Gerlitzen Alpe

45 bestens präparierte Pistenkilometer aller Schwierigkeitsgrade sowie 15 km naturbelassene Skirouten, 20 Liftanlagen, sowie zahlreiche urige Skihütten garantieren traumhaftes Panorama-Skivergnügen. Besonders familienfreundlich.

Innerkrems © ÖAMTC

Innerkrems

Die Innerkrems ist ein familiäres, vielseitiges Skigebiet und Wandergebiet an der Südseite der Alpen in Kärnten. Genießen Sie die landschaftliche Vielfalt, die sanfte Berglandschaft der Nockberge.

Koralpe © ÖAMTC

Koralpe

In einem Skigebiet, dass sich bis auf 2.070 m Seehöhe erhebt, gibt es vor allem eines: Viel Sonnenschein. Und natürlich Wintervergnügen pur, phänomenale Fernsicht und Pistenspaß auf 24 km vom Anfänger bis zum Profi.

Sportberg Goldeck © ÖAMTC

Sportberg Goldeck

Das Goldeck ist eines der sonnigsten Skigebiete Kärntens und ein ideales Ski-, Snowboard-, Freeride-, Skitouren-, Schneeschuh-, Langlauf- und Ausflugsgebiet. Es bietet für Familien und Sportbegeisterte jeden Alters genau die richtige Kombination.

Arabichllift in KirchbergWechsel © ÖAMTC

Arabichllift in KirchbergWechsel

Der Arabichllift ein kleines, nicht überranntes Schigebiet und daher ideal für Wiedereinsteiger und Familien mit Kindern, die ein günstiges Schigebiet suchen. Es gibt auch ein abwechslungsreiches Gelände für Snowboarder.

Schischaukel Mönichkirchen-Mariensee © ÖAMTC

Schischaukel Mönichkirchen-Mariensee

Die Schischaukel Mönichkirchen-Mariensee bietet Skigenuss für die ganze Familie. Die optimale infrastrukturelle Anbindung durch eine extrabreit ausgebaute Bundesstraße macht auch einen Tagesausflug zu einem stressfreien Erlebnis.

Skiarena JAUerling (gültig ab 10.01.2021) © ÖAMTC

Skiarena JAUerling (gültig ab 10.01.2021)

Die zwischen Melk und Krems gelegene Skiarena bietet die ideale Möglichkeit für einige Stunden Skispaß. Hier bietet sich ohne langen Anreiseweg eine kostengünstige Gelegenheit für einen Skiausflug mit Freunden oder der Familie.

St. Corona am Wechsel © ÖAMTC

St. Corona am Wechsel

Die Erlebnisarena St. Corona am Wechsel ist ein Schlaraffenland winterlicher Abenteuer: 2 Förderbänder, 1 Tellerlift, 1 Schlepplift und flache Pisten bieten kleinsten Schneefans flockigen Winterspaß. Ganz neu diesen Winter: Neue, längere Piste und höhere Geschwindigkeit dank dem neuen Schlepplift.

Schilifte Kirchschlag © ÖAMTC

Schilifte Kirchschlag

Nur 10 km von der Ortstafel Linz entfernt, ideal für Familien und für das Schifahren und Snowboarden zwischendurch. In die Mühlviertler Berge zu entfliehen, den grauen Alltag und den Stadtverkehr hinter sich zu lassen, sich ein paar Stunden Winter zu gönnen, dafür sind wir für Sie da, Mittwoch bis Samstag sogar bei Flutlicht.

Erlebnisberg Naglköpfl © ÖAMTC

Erlebnisberg Naglköpfl

Der Erlebnisberg Naglköpfl befindet sich in Piesendorf auf der Sonnenseite von Kaprun-Zell am See. Unser kleines Skigebiet punktet vor allem mit seinem neuen Übungstellerlift, auf dem Anfänger ihre ersten Schwünge im Schnee ziehen können – eine Schischule befindet sich bei Bedarf ebenfalls direkt vor Ort!

Großeck- Speiereck © ÖAMTC

Großeck- Speiereck

Das familienfreundliche Skigebiet ist von Mauterndorf und St. Michael aus mit der 8er Kabinenbahn leicht erreichbar. Durch die ausgezeichnete Höhenlage biete der Erlebnisberg Schneesicherheit bis Ende April auf 50 Kilometer bestens präparierten Pisten.

Rauriser Hochalmbahnen © ÖAMTC

Rauriser Hochalmbahnen

Schneesicher und variantenreich: „Einsteigen und genießen“ lautet das Motto für Wintersportler in Rauris. Ob Familien, sportliche Skifahrer, Freerider, Genussskifahrer – das Raurisertal hat noch jede begeistert. Individueller Freiraum bis auf 2.200m Höhe.

Weißsee Gletscherwelt © ÖAMTC

Weißsee Gletscherwelt

Das kleine aber feine Skigebiet mit 23 km präparierten Pisten aller Schwierigkeitsgrade sowie kilometerlange Tiefschneehänge lassen die Herzen aller Wintersportler höherschlagen. Egal ob Skifahren, Skitouren, Freeriden oder Eisklettern - das Winterangebot in der Weißsee Gletscherwelt ist vielseitig.

Winterpark Postalm © ÖAMTC

Winterpark Postalm

Unser leistbares, familiäres und sicheres Familienskigebiet liegt in einem atemberaubenden Hochplateau im größten Almgebiet Österreichs. Der Winterpark Postalm bietet auch hervorragende Skitouren, Winterwanderwege, Langlaufloipen, Naturrodelbahnen, Schneeschuhwanderwege und viele weitere Wintererlebnisse.

Brunnalm Hohe Veitsch © ÖAMTC

Brunnalm Hohe Veitsch

Eingebettet in ein wunderschönes Bergpanorama an der sonnigsten Ecke des Mürztales, bietet das Skigebiet Brunnalm – Hohe Veitsch 16 perfekt präparierte Pisten mit 12km Länge und einen wunderschönen Ausblick in das Mürztal.

Hohentauern © ÖAMTC

Hohentauern

Abseits von Trubel und Massen präsentieren sich die Pisten von Hohentauern als perfektes Familienskigebiet. Vom Zauberteppich für die Jüngsten, über den Tellerlift für Anfänger jeden Alters bis zu bestens präparierten Naturschneepisten ist für jeden Skifahrer das Richtige dabei.

Axamer Lizum © ÖAMTC

Axamer Lizum

Das „Weiße Dachl“ liegt nur 19 km vom „Goldenen Dachl“ in Innsbruck entfernt und bietet mit über 40 Pistenkilometern und 10 Liftanlagen viele Highlights. Die Axamer Lizum ist ein Skigebiet für die ganze Familie und Sportler jeglichen Könnens.

Bergbahn Pillersee © ÖAMTC

Bergbahn Pillersee

Das Skigebiet im wunderschönen Pillerseetal hat für Wintersportler einiges zu bieten. Von der gemütlichen Familienpiste bis zur anspruchsvollen schwarzen Abfahrt ist alles dabei.

Bergbahnen See © ÖAMTC

Bergbahnen See

In diesem Skigebiet stehen Ihnen moderne Aufstiegshilfen mit einer Gesamtkapazität von nahezu 11.500 Personen/h zur Verfügung. 41 km bestens präparierte Pisten aller Schwierigkeitsgrade, eine der längsten Naturrodelbahnen Tirols, eine Nachtskilaufpiste, ein Übungsgelände für Kinder und Anfänger sowie zahlreiche kostenlose Parkplätze.

Bergbahnen Silvretta Galtür © ÖAMTC

Bergbahnen Silvretta Galtür

Familienfreundlich, abwechslungsreich und actiongela­den – so präsentiert sich das Skigebiet SILVAPARK Galtür. Ob Pistenliebha­ber oder Freerider, der SILVAPARK Galtür bietet schier grenzenlose On-und Offpist-Erlebnisse.

Glungezerbahn © ÖAMTC

Glungezerbahn

Im Skigebiet Glungezerbahn in Tulfes/Tirol geht es ab Winter 2020/21 mit einer topmodernen Kombibahn (Gondel- und Sessellift) auf über 2000 Meter Seehöhe. Kinder unter 5 Jahren fahren in Begleitung eines Elternteils frei.

Kaunertaler Gletscherbahnen © ÖAMTC

Kaunertaler Gletscherbahnen

Der Kaunertaler Gletscher liegt am Talende, eingebettet in eine Bergwelt mit über dreißig Dreitausendern. Vom beschaulichen Dorf Feichten aus führt die Kaunertaler Gletscherstraße mitten ins Skigebiet und direkt an die Pisten.

Nauders am Reschenpass © ÖAMTC

Nauders am Reschenpass

Umringt von schneebedeckten Alpengipfeln warten 75 herrliche Pistenkilometer auf motivierte Wintersportler. Dank seiner bevorzugten Lage zwischen 1.400 und 2.750 Höhenmetern bietet das Skigebiet vor allem eines: jede Menge Schnee.

Pitztaler Gletscherbahnen © ÖAMTC

Pitztaler Gletscherbahnen

Mit Pisten für alle Könnerstufen gilt der Pitztaler Gletscher auf Grund seiner Höhenlage als eines der schneesichersten Skigebiete im gesamten Alpenraum.

Skizentrum Schlick 2000 © ÖAMTC

Skizentrum Schlick 2000

Am Fuße der faszinierenden Gebirgskette der „Kalkkögel“ im Stubaital und nur 15 Minuten von der Alpenhauptstadt Innsbruck entfernt liegt ein wahres Naturjuwel Tirols – das Ski- und Wanderzentrum Schlick 2000 – Ein ganzer Berg voller Erlebnis.

Stubaier Gletscher © ÖAMTC

Stubaier Gletscher

Österreichs größtes Gletscherskigebiet ist nur 45 Autominuten von Innsbruck entfernt und bekannt für Pistenvielfalt, Familienfreundlichkeit und Schneesicherheit von Oktober bis Juni.

Damüls-Mellau © ÖAMTC

Damüls-Mellau

m Skigebiet Damüls-Mellau stehen Ihnen 29 Anlagen zur Verfügung. Das Skigebiet Damüls-Mellau bietet 105 Pistenkilometer. die täglich präpariert werden. Von Familienabfahrten bis zur schwarzen Skiroute steht die ganze Palette der Abfahrtsmöglichkeiten eines modernen Wintersportgebiets mehrfach zur Verfügung.

Weitere Vorteile

Megadrive Winterangebot © ÖAMTC

Megadrive Winterangebot

Mieten Sie bis 31. März 2021 einen Ford Focus Kombi (oder ähnliches) um nur € 59,- pro Tag (ab 5 Tagen: 249,-/Woche). Diese Sonderrate ist nur für ÖAMTC Clubmitglieder und nur direkt in österr. Megadrive Buchbinder Stationen mit dem Kennwort ÖAMTC SKI PASS AKTION und Vorweis der gültigen Clubkarte erhältlich. Detaillierte Information zum Angebot finden Sie hier.

ALPINRESORTS.com © ÖAMTC

ALPINRESORTS.com

Bei ALPINRESORTS.com sparen ÖAMTC Mitglieder 5% bei Online-Buchung durch Eingabe des Promotioncodes ÖAMTC und somit bis zu 55% gegenüber der Miete vor Ort. Für alle 1.100 ALPINRESORTS.com Partnershops in Europa. Aktion gültig bis 30.04.2021. Detaillierte Information zum Angebot finden Sie hier.

INTERSPORT RENT © ÖAMTC

INTERSPORT RENT

Vermeiden Sie unnötiges Schleppen und mieten Sie bequem und einfach Ihre Leihski an rund 170 Standorten in ganz Österreich. Sie erhalten 10% Rabatt auf Ihre Buchung. Unter www.oeamtc.at/intersportrent registrieren und direkt Rabatt erhalten.  
 

SPORT 2000 RENT © ÖAMTC

SPORT 2000 RENT

Mieten Sie die Top-Neuheiten an Ski, Snowboards, Boots, Zubehör und vieles mehr. Sparen Sie 15% Rabatt auf Ihre Ausrüstung. Unter www.oeamtc.at/sport2000rentski registrieren und Promo-Code abrufen.
 

ÖAMTC Leistungen

Thema Leistungen

Ihr Club - Ihre Vorteile. Wir haben gute Gründe für Ihre ÖAMTC Mitgliedschaft.

© ÖAMTC
ÖAMTC Stützpunkt