Jetzt Drucken

Clubmobil als Ersatzwagen

Ob Unfall oder Panne: Wenn nichts mehr geht, stellen wir Ihnen gerne eines von ca. 350 Clubmobilen österreichweit bis zu 4 Tage kostenlos zur Verfügung.

ÖAMTC-Pannenfahrer

Die ÖAMTC-Pannenfahrer machen mehr als 80% der Fahrzeuge sofort wieder flott. Wenn aber einmal gar nichts mehr geht, bringt der Club Ihr Fahrzeug in die nächste geeignete Werkstätte.

Wie geht's weiter?

Mit dem ÖAMTC-Clubmobil! Mehr als 350 dieser Ersatzwagen stehen österreichweit - auch außerhalb der Öffnungszeiten von Mietwagenfirmen - für Mitglieder zur Verfügung. Nach Panne und Unfall fahren Sie einfach weiter.

Clubmobil: Bis zu 4 Tage gratis

Ein Clubmobil (Ersatzauto) erhält ein ÖAMTC-Mitglied - je nach Verfügbarkeit der Clubmobile - wenn der Pannenfahrer nach Unfall oder Panne nicht helfen kann. Der Nutzung eines Clubmobils geht somit immer unmittelbar eine nicht erfolgreiche Pannenhilfe durch den ÖAMTC voran, wobei diese stationär (also am Stützpunkt) oder mobil (durch den Pannenfahrer) erfolgt sein kann.