Artikel drucken
Drucken

Türkei: Außenministerium aktualisiert Sicherheitshinweise für Reisen in die Türkei

Das Außenministerium hat seinen Reise- und Sicherheitshinweis für Reisen in die Türkei aktualisiert. Es rät nun zu "erhöhter Vorsicht“ – auch bei privaten Reisen.

Zudem weist das Ministerium darauf hin, dass es in letzter Zeit bei der Einreise von österreichischen Staatsbürgern und anderen EU-Bürgern vereinzelt zu vorübergehenden Festnahmen und Anhaltungen sowie zu Zurückweisungen gekommen ist, ohne dass konkrete Vorwürfe bzw. genaue Gründe seitens der türkischen Behörden bekannt geworden sind.

Für Urlaubsreisende und sonstige kurzfristige Aufenthalte wird die Reiseregistrierung des Außenministeriums ausdrücklich empfohlen.

Reiseangebote Türkei

€ 1.995,- Nepal © ÖAMTC Reisen

Nepal

Aug´ in Aug´ mit Buddha

Das könnte Sie auch interessieren

Maut-Regelungen in Europa

Wer mit dem Auto durch Europa reist, muss sich auf eine Reihe von unterschiedlichen Maut-Regelungen einstellen, bei denen es auch immer wieder Änderungen gibt.

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln