Artikel drucken
Drucken

Tschechien: Staus an den Grenzen

An den Grenzen nach Tschechien drohen Anfang Dezember Lkw-Staus. Diese könnten sich auch auf den Pkw-Verkehr auswirken.

Am 1. Dezember wird in Tschechien ein neues satellitengestütztes Maut-System für Fahrzeuge mit mehr als 3,5 Tonnen Zulassungsgewicht eingeführt. Czechtoll, der neue Betreiber der tschechischen Lkw-Maut, weist jedoch darauf hin, dass erst rund die Hälfte der betroffenen Lkw mit neuen Bordgeräten ausgerüstet und registriert sind.

Der Mautbetreiber rechnet daher mit langen Warteschlangen an den Grenzen, wenn Lkw-Fahrer das Bordgerät erst an den Verkaufspunkten hinter der Grenze kaufen, statt es im Voraus online zu bestellen. 

Quelle: ADAC/apa

Tschechien

Thema Tschechien

© Chalabala
In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln