Jetzt Drucken

Peloponnes

.

Peloponnes

 © CC BY-SA 3.0 © TUBS CC BY-SA 3.0
Wie Lorbeer bekränzen den Peloponnes antike Stätten wie Korinth, Delphi, Olympia, Sparta und Epidauros. Die Hauptrolle aber spielen die Naturschönheiten. Orangen-, Zitronen- und Olivenhaine, Weinberge und Getreidefelder stehen im Kontrast zu schattigen Kiefernwäldern, sonnigen Sandstränden, wilden Steilküsten und rauer Bergwelt. Man kann große Tropfsteinhöhlen erkunden und tiefe Schluchten mit der Zahnradbahn durchqueren. Vielerorten wandelt man auf den Spuren der Antike, der fränkischen, byzantinischen, venezianischen, türkischen Herrscher. Einige der alten Paläste und Wehrtürme dienen heute als Apartments oder Hotels.

Touristen Info

Top Sehenswürdigkeiten

Die Daten werden geladen ...