shifted_TIP_Paris_iStock_Creativemarc.jpg © iStock/Creativemarc © iStock/Creativemarc

City guide Paris

Druckoptionen

Sie können den ganzen Artikel oder einzelne Kategorien drucken. Um Kategorien zu drucken, wählen sie die gewünschten Bereiche in der Liste aus.

  • Paris
  • Fakten & Zahlen
  • Vor der Reise
  • Sicherheitslage
  • Personaldokumente
  • Kraftfahrzeugdokumente
  • Versicherungen
  • Anreise
  • Mit der Bahn
  • Mit dem Flugzeug
  • Mit dem Auto
  • Vor Ort
  • Sehenswertes
  • Museen
  • Natur/Outdoor
  • Unterhaltung
  • Bauwerke
  • Stadtrundgang
  • Restaurants
  • Shopping
  • Tourismus-Info
  • Veranstaltungen
  • City Cards
  • Bildergalerie
  • Unterwegs
  • Nahverkehr
  • Taxis
  • Rundfahrten
  • Fahrradverleih
Ganze Seite drucken

Paris

Paris ist nicht nur Hauptstadt der Grande Nation, es ist Inbegriff des Savoir-vivre, Olymp der Kochkunst und Mode, Hort der Intellektuellen und Künstler.

Eiffelturm und Louvre, Notre-Dame und Sacré-Cœur, Arc de Triomphe und Champs-Élysées: voilà, das ist Paris. Im Schatten dieser von Millionen besuchten Monumente liegen andere Sehnsuchtsorte, Viertel wie Quartier Latin, Montparnasse, Montmartre und Marais. Romantik lauert überall: Gassen mit Puppenhäusern, Ladenpassagen mit holzgetäfelten Cafés und Trödelläden, Plätze mit Blumenmärkten und Kinderkarussells. Gärten wie Tuilerien und Jardin du Luxembourg laden zum Spazierengehen ein, Erholung am Wasser bieten die Quais der Seine und die Kanäle im Nordosten. Ob Shopping oder Kultur, Paris ist die Stadt des guten Geschmacks. In den Grand Cafés genießt man morgens Café au lait und Croissant, nach dem Flanieren kauft man bei Ladurée bunte Macarons, und abends lässt man sich in der Brasserie Bofinger mit Haute Cuisine verwöhnen. 
Seit Jahrhunderten wird Frankreich von Paris aus regiert. Die Könige residierten im Louvre, an der Seine entschieden sich die Geschicke des Landes, entstanden Ideen, die die Welt auf den Kopf stellen sollten. Im Revolutionsjahr 1789 stürmte das Volk die Bastille, 1792 wurde der letzte König abgesetzt und die Erste Republik ausgerufen. Heute lenkt der Staatspräsident vom Élysée-Palast aus das Land.

Fakten & Zahlen

Land Frankreich
Sprache Französisch
Einwohner ca. 2,3 Mio.
Währung 1 Euro = 100 Cent
Vorwahl +33 (0)1
Internet http://de.parisinfo.com/

Vor der Reise

Anreise

Vor Ort

Bildergalerie

Panorama © © iStock.com / NiseriN

Panorama

Rechts der berühmte Eiffelturm

Champs-Élysées © © Paris Tourist Office / Photographe: Angélique Clément 

Champs-Élysées

Es gibt keine andere Prachtstraße, die man mit der Champs-Élysées vergleichen kann.

Eiffelturm © Cityguide_image

Eiffelturm

Das berühmteste Wahrzeichen von Paris besteht aus unglaublichen 7000 Tonnen Stahl.

Galeries Lafayette © © Paris Tourist Office / Photographe: Fabrice Jousselin

Galeries Lafayette

Die Galeries Lafayette sind das mit Abstand prächtigste Jugendstilkaufhaus der Stadt.

Louvre © Cityguide_image

Louvre

Als berühmtestes Museum der Welt ist das Louvre vorallem für eines seiner ausgestellten Werke bekannt, Leonardo da Vincis Mona Lisa.

Sacré-Cœur de Montmartre © Cityguide_image

Sacré-Cœur de Montmartre

Architektonischer Mittelpunkt des Montmartre, dem höchsten Hügel der Stadt, ist die leuchtend weiße Basilika Sacré-Cœur.

Musée d'Orsay © © Paris Tourist Office / Photographe: David Lefranc 

Musée d'Orsay

Das Musée d'Orsay ist nicht nur aufgrund der Ausstellungen sehenswert, sondern auch wegen der Architektur eines ehemaligen Bahnhofs.

Notre-Dame © © Paris Tourist Office / Photographe: Stéphane Querbes 

Notre-Dame

Notre-Dame ist die berühmteste gotische Kathedrale Frankreichs, dessen Rosette besonders bekannt ist.

Quartier Latin © © Paris Tourist Office / Photographe: Amélie Dupont 

Quartier Latin

Der Name des heutigen Studentenviertels leitet sich davon ab, dass die bevorzugte Umgangssprache zwischen Professoren und Studenten einst Latein war.

Centre Georges Pompidou © © Paris Tourist Office / Photographe: Fabian Charaffi / Architecte: Renzo Piano et Richard Rogers

Centre Georges Pompidou

Fand das Centre Pompidou einst nur Spott für seinen fabrikähnlichen Bau, so gilt es heute als meistbesuchte Attraktion Paris.

Oberkampf © Cityguide_image

Oberkampf

Das Pariser Szeneviertel besitzt unverkennbar den Charme eines ehemaligen Arbeiterviertels.

Palais du Luxembourg © Cityguide_image

Palais du Luxembourg

Für viele gilt der Jardin du Luxembourg mit dem dazugehörigen Palais als der charmanteste Park der Stadt.

Musée du Quai Branly © © Paris Tourist Office / Photographe: David Lefranc

Musée du Quai Branly

Das Musée du Quai Branly besticht nicht nur durch seine Urwald-ähnliche Architektur, sondern auch durch die großartige ethnologische Kunst- und Kultursammlung.

Musée d'Art Moderne de la Ville de Paris © © Musée d’Art moderne de la Ville de Paris / Photographe: Christophe Fouin

Musée d'Art Moderne de la Ville de Paris

Das Museum für moderne Kunst der Stadt Paris befindet sich im Ostflügel des Palais du Tokyo, einem neoklassizistischen Bau.

Parc André Citroen © Cityguide_image

Parc André Citroen

Wo früher schwere Maschinen lärmten und in Montagehallen Autos gefertigt wurden, breitet sich heute eine Grünanlage bis zum Seineufer hinunter aus.

Musée Auguste Rodin © © Paris Tourist Office / Photographe: Amélie Dupont 

Musée Auguste Rodin

18 Säle befinden sich im Hôtel Biron, das früher der Wohnsitz des Künstlers war und heute als Museum dient.

Aussicht vom Eiffelturm © Cityguide_image

Aussicht vom Eiffelturm

Was für ein Ausblick: der Weg rauf zum Eiffelturm wird belohnt.

Moulin Rouge © © ATOUT FRANCE / ©Moulin Rouge®

Moulin Rouge

Jardin de Tuileries © Cityguide_image

Jardin de Tuileries

Canal Saint-Martin © Cityguide_image

Canal Saint-Martin

Château de Versailles © © ATOUT FRANCE / Hervé Le Gac

Château de Versailles

La Défense © © Paris Tourist Office / Photographer: Jacques Lebar

La Défense

Eiffelturm © Cityguide_image

Eiffelturm

Unterwegs

Reiseangebote Frankreich

€ 895,- Strassburg Kanal.jpg © ÖAMTC Reisen

Elsass

Straßburg, Colmar, Nancy
 

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln