Artikel drucken
Drucken

Ecuador: Auslandskrankenversicherung ab Juli Pflicht

Ecuador verschärft seine Einreisebestimmungen.

Ecuador © PatricioHidalgoP
Ecuador © PatricioHidalgoP

Wer in das südamerikanische Land will, muss ab Sonntag, 22. Juli, eine für die gesamte Aufenthaltsdauer gültige Auslandskrankenversicherung nachweisen. Darauf macht das deutsche Auswärtige Amt in seinen Reisehinweisen aufmerksam. Ein Visum ist für einen Aufenthalt von bis zu 90 Tagen für österreichische Staatsbürger nicht erforderlich.

Einschränkungen bei Galapagos-Reisen

Bereits seit Februar müssen Individualreisende, die einen Besuch der Galapagos-Inseln planen, neue Regeln beachten. Wer auf die zu Ecuador gehörende Inselgruppe fliegen will, ist verpflichtet, zusätzlich zum Hinflug- auch ein Rückflugticket vorzulegen und für den gesamten Reisezeitraum eine Hotelreservierung nachzuweisen.

Mit der Maßnahme will die ecuadorianische Regierung die Touristenströme stärker kontrollieren und den ungehinderten Zuzug auf die Inseln einschränken. Ziel ist es, die einzigartige Natur des Archipels besser zu schützen.

Pauschalreisende sind von der Neuerung nicht betroffen. Hier übernimmt in der Regel der Reiseveranstalter alle notwendigen Formalitäten.

Hintergrund

Ecuador ist wegen seiner vielfältigen Landschaften und seiner einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt ein beliebtes Reiseziel. Highlights sind das Andenhochland mit einer Kette von bis zu 6.000 Meter hohen Vulkanen, der Amazonas-Regenwald und die im Pazifik gelegenen Galapagos-Inseln. Den Besucher des Archipels erwartet ein Naturraum mit ganz besonderen Umweltbedingungen, die einzigartige Tier- und Pflanzenarten hervorbrachten. Neben bizarren Landschaften gehören die Galapagos-Schildkröten, der Blaufußtölpel, der Fregattvogel, der Galapagos-Albatros, der flugunfähige Kormoran, die Meeresechsen sowie die verspielten Seelöwen zu den Attraktionen der Inselgruppe.

Quelle: ADAC

Reiseangebote Ecuador

Das könnte Sie auch interessieren

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln