Jetzt Drucken

Nürnberg

Nürnberg

Die Epoche als Reichsstadt hat ein glanzvolles Erbe hinterlassen. In der größten Stadt Nordbayerns sind Licht und Schatten deutscher Geschichte vielerorts präsent. Nürnberg liegt 310 m über dem Meeresspiegel auf den sandigen Böden des Regnitzbeckens. In der 1050 erstmals urkundlich erwähnten und 1219 zur reichsfreien Stadt erhobenen Siedlung hielten die deutschen Kaiser jeweils ihren ersten Reichstag ab. Handwerk und Handel sorgten im späten 15. und frühen 16. Jahrhundert für großen Reichtum. Bis Nürnberg 1806 zum Königreich Bayern kam, regierte es der Rat aus führenden Kaufleuten. Neuen Aufschwung brachte die Industrialisierung im 19. Jahrhundert. Heute bildet die Stadt mit großen Teilen Frankens eine Metropolregion, in der 3,5 Mio. Menschen wohnen, 500.000 davon in Nürnberg selbst.

Touristen Info

Tourismus-Zentrale Nürnberg
Tel. +49 911 2336 0
tourismus@nuernberg.de
https://tourismus.nuernberg.de