Artikel drucken
Drucken

Ferienmesse Wien als Online-Reisetag

Die Ferienmesse Wien findet heuer am 16. Jänner erstmals als Online-Reisetag statt. Von 7. bis 9. Mai soll der Publikumsmagnet als klassische Messe nachgeholt werden.

Ferienmesse Wien - Online-Reisetag © Ferienmesse Wien
Ferienmesse Wien - Online-Reisetag © Ferienmesse Wien

Die Wiener Ferienmesse markiert für gewöhnlich den Auftakt in das neue Reisejahr und ist ein fixer Bestandteil für tausende Reisefans. Da die Durchführung einer klassischen Messe Corona-bedingt nicht möglich ist, findet sie heuer am 16. Jänner erstmals als Online-Reisetag statt.

Wie funktioniert die Teilnahme?

Wer sich über die neuesten Urlaubs- und Reisetrends informieren will, benötigt eine Registrierung unter www.ferien-messe.at. Die Teilnahme und Registrierung ist kostenlos. Ab 10.00 Uhr erwarten Sie interessante Interviews, Präsentationen und Diskussionen sowie attraktive Reiseangebote, die es nur im Rahmen der Online-Ferienmesse geben wird. Partnerland ist in diesem Jahr Tschechien, das seine vielfältigen landschaftlichen und kulinarischen Besonderheiten vorstellen wird.

Klassische Ferienmesse im Mai

Sofern es die Umstände erlauben, ist vom 7. bis 9. Mai die Durchführung einer Sommer-Edition der Ferienmesse geplant. Diese soll dann wie gewohnt in den Hallen der Messe Wien und auch digital stattfinden.

Mehr Infos: Ferienmesse Wien, Tschechien Tourismus

Das könnte Sie auch interessieren

ÖAMTC Stützpunkt