Header Bregenz © Bodensee-Vorarlberg Tourismus GmbH © Bodensee-Vorarlberg Tourismus GmbH

City guide Bregenz

Druckoptionen

Sie können den ganzen Artikel oder einzelne Kategorien drucken. Um Kategorien zu drucken, wählen sie die gewünschten Bereiche in der Liste aus.

  • Bregenz
  • Fakten & Zahlen
  • Anreise
  • Mit der Bahn
  • Mit dem Flugzeug
  • Mit dem Auto
  • Vor Ort
  • Sehenswertes
  • Museen
  • Natur/Outdoor
  • Unterhaltung
  • Bauwerke
  • Stadtrundgang
  • Restaurants
  • Shopping
  • Tourismus-Info
  • Veranstaltungen
  • City Cards
  • Bildergalerie
  • Unterwegs
  • Nahverkehr
  • Taxi
  • Stadtrundfahrten
  • Fahrradverleih
Ganze Seite drucken

Bregenz

In der mittelalterlichen Oberstadt von Bregenz ragt mächtig der Martinsturm auf, ein Getreidespeicher aus dem 17. Jh. Seine Arkaden bieten einen herrlichen Blick über die Hauptstadt Vorarlbergs und den Bodensee. Am Ufer zeugen die barocke Seekapelle, das mit Mosaiken geschmückte Rathaus und der aparte Rundbau der Nepomukkapelle von der Bedeutung als Handels- und Festungsstadt. Der Gegenwart verpflichtet ist das Kunsthaus Bregenz, ein Museum für moderne Kunst in einem gläsernen Kubus. Hunderttausende strömen jeden Juli und August zu den Bregenzer Festspielen, um auf der Seebühne Opern zu erleben. Der Pfänder, den die Pfänderbahn erklimmt, bietet beste Aussicht auf See, Stadt und Berge.

Fakten & Zahlen

Land Österreich
Sprache Deutsch
Einwohner ca. 28.000
Währung 1 Euro = 100 Cent
Vorwahl +43 (0) 5574
Internet https://www.bregenz.travel/

Anreise

Vor Ort

Bildergalerie

Pfänderbahn © Bodensee-Vorarlberg Tourismus GmbH / Petra Rainer

Pfänderbahn

Dank der Pfänderbahn erreicht man den Pfänder, den sogenannten Olymp der Urlaubsgötter am Bodensee, in nur 6 Minuten.

Naturschutzgebiet Rheindelta © Bodensee-Vorarlberg Tourismus GmbH

Naturschutzgebiet Rheindelta

Flachwasser, Schilfröhrichte, Feuchtwiesen und Auwälder: das Rheindelta ist einen Besuch wert.

Fahrradfahren am Bodensee © Bodensee-Vorarlberg Tourismus GmbH

Fahrradfahren am Bodensee

Vorplatz des Festspielhauses © Bodensee-Vorarlberg Tourismus GmbH

Vorplatz des Festspielhauses

Das Festspielhaus mit den alljährlich im Sommer stattfindenden Bregenzer Festspielen gilt als eines der Wahrzeichen der Stadt.

Festspielhaus in der Abenddämmerung © Bregenzer Festspiele; Bodensee-Vorarlberg Tourismus GmbH

Festspielhaus in der Abenddämmerung

Vorarlberg Museum am Kornmarktplatz © Bodensee-Vorarlberg Tourismus GmbH

Vorarlberg Museum am Kornmarktplatz

Vorarlberg Museum © Bodensee-Vorarlberg Tourismus GmbH

Vorarlberg Museum

Mehr als 150.000 Artefakte aus Kunst, Geschichte, Volkskunde und Archäologie zeugen sowohl von der Geschichte, als auch von der Gegenwart Vorarlbergs.

Schifffahrt am Bodensee © Bodensee-Vorarlberg Tourismus GmbH

Schifffahrt am Bodensee

Es gibt kaum einen besseren Weg, Vorarlbergs Landeshauptstadt zu entdecken, als bei einer Schifffahrt am Bodensee.

Pipeline Bregenz © Bodensee-Vorarlberg Tourismus GmbH

Pipeline Bregenz

Die Pipeline ist der schönste Rad- und Fußweg entlang des Bodensees und zieht sich vom Bregenzer Hafen bis zum Strandbad Lochau.

Weihnachtsmarkt am Kornmarktplatz © Bodensee-Vorarlberg Tourismus GmbH

Weihnachtsmarkt am Kornmarktplatz

Wenn die Tage kürzer und kälter werden, dann ist wieder Adventszeit in Bregenz. Warmer Glühwein, kulinarische Köstlichkeiten und potenzielle Weihnachtsgeschenke erwarten die Besucher des Weihnachtsmarktes.

Unterwegs

In dieser Fenstergröße bietet die mobile Ansicht besseren Überblick! Wenn Sie die Ansicht wechseln möchten, klicken Sie den Button jetzt wechseln