06.11.2014

Zentrum Innsbruck (T)

Genußvoll trainieren in Tirol

Fahrtechnik Zentrum Innsbruck
© ÖAMTC Fahrtechnik
Inmitten der Tiroler Berge, in Innsbruck-Süd, erwartet Sie das Fahrtechnik Zentrum Tirol mit seiner schönen Anlage. Vier Trainingspisten verteilen sich auf einer Fläche von 60.000 m². Damit zählt Innsbruck zu den Zentren mit ganz besonderer Individualität. Hier können Sie Ihren Trainingstag so richtig genießen.
Das tat vor einiger Zeit auch Schispringer Gregor Schlierenzauer. Er erfuhr beim Pkw Training, wie man Fliehkräfte auf vier Rädern kontrolliert. Aber auch andere Sportler haben schon ihr Training im Zentrum Innsbruck absolviert. Pistenmodule wie Schleuderplatte oder Handlingkurs garantieren jede Menge Herausforderung, die meist mit größter Freude gemeistert wird.
Bis zu 60 Teilnehmer pro Tag verlassen die Trainingsstrecke nach einem aktiven Tag als bessere Auto- oder Motorradfahrer. Aber auch für Lenker von Lkw und Bus gibt es Angebote ebenso wie diverse Sonderprogramme.
Falls Sie länger in Innsbruck und Umgebung bleiben wollen, finden Sie erstklassige Nächtigungsmöglichkeiten in den Partnerhotels des Fahrtechnik Zentrums: Hotel Sportklause, Bierwirt, Sporthotel Igls, Schlosshotel Igels und Interalpen-Hotel Tyrol.

Das Zentrum aus der Luft

Platzsperren

Derzeit sind keine Platzsperren bekannt.

Kontakt

Handlhofweg 81
6020 Innsbruck
Telefon: +43 (0)512 379 502 - 32600
Fax: +43 (0)512 379 502 - 32620
E-Mail: siehe Linkbox

Öffnungszeiten zu den Weihnachtsfeiertagen

  • 24.12. - 26.12. geschlossen
  • 31.12. - 02.01. geschlossen

Öffnungszeiten

Geländeöffnungszeiten:

Mo - So: 08.00 -17.00 Uhr

Büroöffnungszeiten:

Mo - Fr: 08.00 - 12.00 Uhr und 13.00 bis 17.00 Uhr
Sa, So, Feiertag: 08.00 - 12.00 Uhr