29.06.2016

Verkehrsausblick Wochenende

Wie sieht's auf den Straßen aus?

An diesem Wochenende beginnen die Sommerferien in Ostösterreich. Extremer Reiseverkehr wird noch nicht befürchtet, Verzögerungen auf den Hauptverbindungen Richtung Urlaubsländer sind aber durchaus einzuplanen. Auch die bereits bekannten Grenzwartezeiten wegen der Polizeikontrollen sind jederzeit möglich.

Mögliche Staustrecken

  • A4, Ost Autobahn, Baustellenbereich zwischen Weiden-Gols und Nickelsdorf
  • A9, Pyhrn Autobahn, Bereich Tunnelkette Klaus sowie vor dem Gleinalm Tunnel
  • A10, Tauern Autobahn, vor der Mautstelle St. Michael
  • A11, Karawanken Autobahn, vor dem Karawanken Tunnel
  • A13, Brenner Autobahn, vor der Mautstelle Schönberg 
  • B7, Brünner Straße, Großraum Poysdorf
  • B179, Fernpass Straße, zwischen Füssen und Nassereith

Formel 1 Grand Prix Spielberg

Der Formel 1 Grand Prix in Spielberg wird von Freitag bis Sonntag für Verzögerungen auf den Zu- und Abfahrten sorgen. Besonders betroffen werden die Semmering Schnellstraße (S6) vor den Baustellenebereichen bei Leoben, Mürzzuschlag und Gloggnitz und die Murtal Schnellstraße (S36) zwischen St. Michael und Judenburg sein. Autofahrer, die nicht zur Formel 1 aber Richtung Süden wollen, sollten über die Süd Autobahn (A2) ausweichen.