19.03.2014

Übersicht: 195/65 R15 91 V

Sommerreifentest 2014

Die Dimension 195/65 R15 V ist nach wie vor eine sehr beliebte Größe für neuere Kompaktfahrzeuge und für ältere Pkw-Modelle bis in die Mittelklasse. In dieser Dimension konnten sieben Modelle die begehrte Beurteilung „sehr empfehlenswert“ erringen. Ein Modell musste, wegen seines Verhaltens auf nasser Fahrbahn, mit „nicht empfehlenswert“ beurteilt werden.


Zwei Modelle bekannter Premiumhersteller ereilte die Abwertung auf „empfehlenswert“, trotz sehr guter Nässeleistungen, wegen übermäßig hohem Verschleiß. Dies zeigt wieder, dass ein Reifentest nur durch die Überprüfung des Verschleißverhaltens vollständig und aussagekräftig ist.


Der ÖAMTC und seine Partner fordern beim Schnelllauftest höhere Sicherheitsreserven als die gesetzlich vorgeschriebene Prüfung. Diese höheren Anforderungen wurden von zwei Modellen nicht erfüllt. Beide bestanden aber die gesetzliche Prüfung, daher wurde die Bewertung „mit Einschränkung bestanden“ vergeben.

Übersicht der Ergebnisse

195/65 R15 91 V Trocken Nässe Kraftstoffverbrauch Verschleiß Gesamtnote ÖAMTC Empfehlung
Goodyear EfficientGrip Performance 1,6 1,9 1,9 2,3 2,1
Dunlop Sport bluResponse 1,6 2,3 1,7 2,5 2,2
Hankook Kinergy Eco K425 1,5 2,0 2,2 2,5 2,2
Fulda EcoControl HP 2,1 2,4 2,2 1,8 2,3
Nokian Line 1,6 2,4 2,3 2,3 2,3
Pirelli Cinturato P1 Verde 1,5 2,2 2,5 2,0 2,3
Vredestein Sportrac 5 1,4 2,5 2,1 2,5 2,4
Semperit Speed-Life 2,2 2,6 1,7 2,5 2,6
Kumho ecowinG ES01 KH27 1,8 2,7 2,1 2,3 2,7
Yokohama BluEarth AE01D 1,7 2,7 2,2 2,8 2,8
Michelin Energy Saver+ 1,5 2,9 1,6 1,0 2,9
Bridgestone Turanza T001 1,3 2,2 2,2 3,0 3,0
Continental ContiPremiumContact 5 1,3 1,9 2,2 3,0 3,0
Nexen N blue HD 2,4 3,0 1,9 3,0 3,0
High Performer Sport HS3 3,2 3,0 2,1 2,8 3,2
Apollo Alnac 4G 1) 1,7 2,2 2,2 3,0 3,0
Federal Formoza FD2 1) 3,5 5,5 1,7 2,3 5,5

1) ... Testkriterium Schnelllauf nur mit Einschränkungen bestanden, daher Abwertung auf bestenfalls „bedingt empfehlenswert“

Notengrenzen für ÖAMTC-Empfehlung

Die ÖAMTC-Empfehlung und die Reihung der Modelle basiert auf der Gesamtnote, die aus den gewichteten Einzelkriterien errechnet wurde.

Ist ein Modell auf Grund seiner Benotung bei den Kriterien Trocken, Nässe, Krafstoffverbrauch, Verschleiß und Schnelllauf nicht mehr "sehr empfehlenswert" (Note schlechter als 2,5), dann wird als Gesamtnote die schlechteste Note der genannten Prüfungen herangezogen.

Bei gleicher Gesamtnote erfolgt die Reihung alphabetisch nach dem Herstellernamen.

ÖAMTC-Empfehlung Image Image Image Image Image
hervorragend sehr empfehlenswert empfehlenswert bedingt empfehlenswert nicht empfehlenswert
Trocken 0,6 - 1,5 1,6 - 2,5 2,6 - 3,5 3,6 - 4,5 4,6 - 5,5
Nässe 0,6 - 1,5 1,6 - 2,5 2,6 - 3,5 3,6 - 4,5 4,6 - 5,5
Schnelllauf bestanden bestanden bestanden mit Einschränkungen bestanden nicht bestanden
Kraftstoffverbrauch 0,6 - 1,5 1,6 - 2,5 2,6 - 3,5 3,6 - 4,5 4,6 - 5,5
Verschleiß 0,6 - 1,5 1,6 - 2,5 2,6 - 3,5 3,6 - 4,5 4,6 - 5,5
Gesamtnote 0,6 - 1,5 1,6 - 2,5 2,6 - 3,5 3,6 - 4,5 4,6 - 5,5